Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress


Jahrzehnt: 0...   1430...   1440...   1450...   1460...   1470...   1480...   1490...   14490...   147100...   
Anzeigejahr: 1470   1471   1472   1473   1474   1475   1476   1477   1478   1479   

Monate:
Alle
(Unbekannt)
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
  Tage mit Einträgen: [Alle Tage] 0. 1. 6. 7. 8. 15. 17. 19. 21. 23. 26. 27. 28.
22 Einträge:

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 Graz
Literaturbeleg

gibt den Prälaten usw. von Steiermark und Kärnten einen Schuldbrief

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 /ca Graz
Literaturbeleg

gebietet den zum Judenrichter bestellten Wolfgang Lembacher nicht zu behindern

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 Graz
Literaturbeleg

beauftragt den Hauptmann zu Portenau Friedrich Tura mit der Untersuchung, wer Daniel Ventinus u. Franciscus Rorarius gefangenhält.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 01 /vor(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

bittet Papst Sixtus IV. um Erlaubnis, den nächsten Bf. von Passau nominieren zu dürfen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 06 Graz
Original

bestätigt den Neustädtern die Handelsfreiheit in den Erblanden

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 07 Graz
Original

erteilt Sigmund v. Egloffstein Kommission wegen Anton und Hans Kress

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 07 Graz
Original

belehnt Anton und Hans Kress mit Kraftshof u. a.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 07 Graz
Literaturbeleg

erlaubt den Bürgern von Weichselberg, ihren Markt an einer anderen Stelle wieder aufzubauen, erhebt diesen zur Stadt

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 08 Graz
Literaturbeleg

schreibt für den Sonntag vor Maria Magdalena einen Landtag nach St. Veit aus

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 08 Graz
Literaturbeleg

belehnt Andreas von Kraig, mit Oberst-Truchsessenamt in Kärnten

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 15 Graz
Original

entzieht Gf. Rudolf von Sulz Lehen aufgrund des Anspruchs des Hz. Sigmund von Österreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 07 15 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 10-443
befiehlt Hz. Albrecht von Bayern, sich mit seinem Bruder Hz. Christoph zu vertragen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 07 17 Graz
Original

Reg Fr.III.: 15-350
bevollmächtigt Regensburg, 10000 fl. von den Juden einzunehmen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 07 17 Graz
Original

Reg Fr.III.: 15-349
gebietet den gefangenen Juden zu Regensburg, die ihm geschuldeten 10000 fl. an die Stadt Regensburg zu entrichten.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 17 Graz
Original

erhebt Dr. Archangelus de Balduinis von Trient in den Grafenstand

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 17(keine Ortsangabe)
Kopial

bestätigt, von Abt von Kl. St. Lambrecht 200 fl. ung. als Abschlagszahlung auf eine Schuld von 2000 fl. erhalten zu haben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 19 Graz
Kopial

bestätigt, von Abt Johann von St. Lambrecht 700 Pfund Pfennige an Steuern empfangen zu haben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 21 Graz
Literaturbeleg

schreibt Dinkelsbühl in Sachen der bei ihnen liegenden Hinterlassenschaft des Veit Perl, Mautner zu Triest

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 07 23 Graz
Original

Reg Fr.III.: 26-716
verleiht einen halben Zehnt im Feld und Dorf zu Suttenbrunn an Achaz Bohunko, Meister (der Johanniter-Präzeptorei) zu Mailberg.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 26 Graz
Original

beurkundet, daß ihm Gabriel Tetzel, Ulrich Grundherr u. Konrad Toppler als Vormünder der Kinder des verst. Jobst Tetzel, Hieronimus, Sebastian, Friedrich, Ernst und Wilhelm, die Lehnschaft an einer Wiese ober Mögeldorf aufgesandt. Er

verleiht diese auf ihre Bitten hin dem Sigmund Pesler

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 07 27 Graz
Literaturbeleg

belehnt Wolfgang Nußdorfer u. dessen Brüder mit dem Erbmarschallamt im Stift Salzburg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 07 28 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 9-343 †
dankt Gf. Gerhard v. Sayn für dessen Bemühungen in einer nicht gen. Angelegenheit.