Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress


Jahrzehnt: 0...   1430...   1440...   1450...   1460...   1470...   1480...   1490...   14490...   147100...   
Anzeigejahr: 1470   1471   1472   1473   1474   1475   1476   1477   1478   1479   

Monate:
Alle
(Unbekannt)
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
  Tage mit Einträgen: [Alle Tage] 0. 1. 3. 4. 5. 6. 7. 8. 9. 10. 13. 14. 15. 16. 17. 18. 19. 20. 21. 22. 23. 24. 26. 28.
59 Einträge:

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 9-340 †
verlängert die Bf. Ludwig von Lüttich, Pfalzgf. Friedrich v. Simmern-Sponheim, Philipp v. Sierck, dem Domdekan zu Lüttich u. Jakob Corswarem erteilte Kommission

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 Graz
Literaturbeleg

schreibt Andreas Gramer, Richter zu Neustadt, in Sachen des Juden Joseph Vosell

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt Wilhelm von Saurau, in Sachen Giburg Mollprein (zu Marburg?)

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erneuert gegenüber dem Kaspar Dompropst zu Salzburg seine Bitte um ein Kanonikat für Friedrich Trautmannsdorfer

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /?(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

fordert Kg. Christian von Dänemark um Gefolgschaft für seinen Sohn Maximilian auf

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /?(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt allen Reichsuntertanen, dem Wilhelm Sweller, der zu Maximilian zieht, Geleit zu geben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /?(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

trägt NN. auf, dem Augustin Spanner, welcher dem Peter Wolf, Hansgraf in Steiermark, für erwirktes Geleit 40 ungar. fl. schuldig geblieben, zur Zahlung der Summe zu veranlassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt Christoph von Mörsberg in Sachen Veronika Strobel von Graz

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /?(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erklärt sich hinterichlich einer an Kg. Matthias von Ungarn zu entrichtenden Geldsumme

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 16 /ca. Graz
Literaturbeleg

gebietet Kaspar Haunspeck usw., die von Stein in Krain an ihrer Gemein und Nutzen zu schützen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /ca.(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Konrad Tannhauser, Wenzel Hammerschmidt zur Auslieferung von Gütern Simon Pekhels zu veranlassen.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /ca.(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

teilt dem Vitzthum in Kärnten mit, daß er Achatz von Ernaw als Pfleger zu Traburg beibehält

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 /ca.(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Richter und Rat von Bruck, Wagen nach Waldstein zu schicken.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 01 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 10-439
Wappenbrief und AB für Hans Leimbach

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 03 Graz
Literaturbeleg

bestätigt Hz. Ludwig von Bayern alle Gerechtsame

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1478 02 03 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 2-166, 5-270, 20-251
Chmel: 7185
bestätigt Vorrechte Hz. Ludwigs von Bayern und seines Hauses

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1478 02 04 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 16-145
Chmel: 7186
befiehlt den Grafen von Regenstein auf Klage des Stifts Quedlinburg weitere Belästigungen des Kl. Michaelstein zu unterlassen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 04 Graz
Original

Reg Fr.III.: 16-146
gebietet Herzögen von Sachsen den Schutz des Kl. Michaelstein gg Übergriffe der Grafen von Regenstein zu gewährleisten

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 05 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-502
beglaubigt Kaspar von Schönberg bei den Hzz. Ernst und Albrecht von Sachsen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 05 Graz
Literaturbeleg

schreibt Aram Jude, Seldmanns des Juden Sohn zu Marburg, in Sachen Geldschulden

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 05 Graz
Literaturbeleg

bestätigt die Ausgleichung zwischen Gf. Ulrich von Schaunberg und Gf. Hermann von Montfort

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 05 Graz
Original

Reg Fr.III.: 25-224, 17-296 †
KF belehnt Gf. Albrecht (III.) von Mansfeld auf Bitten Konrads von Bickenbach mit den Zöllen zu Klingenberg und Trennfurt

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 06 Graz
Original

an Nürnberg wegen Sicherheit der Straßen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 06 Graz
Deperditum

Reg Fr.III.: 17-296 †
belehnt Gf. Albrecht von Mansfeld mit dem Zoll zu Klingenberg

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 07 Graz
Literaturbeleg

gebietet Landleuten in Kärnten, Güter des Kl. Ossiach herauszugeben

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 08 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-503
ersucht die Hzz. Ernst und Albrecht von Sachsen um Rückgabe von Mechelgrün an Jan Rabe

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 08 Graz
Literaturbeleg

schickt seinem Sohn Maximilian abschriftlich Brief an den Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 09 Graz
Literaturbeleg

verleiht Stephan Zmollner, Pfleger zu St. Peter bei Leoben, Privilegien zu Radkersburg

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 09 Graz
Literaturbeleg

gebietet allen Schuldnern des Klosters Reun Bezahlung ihrer Schulden

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 10 Graz
Literaturbeleg

beauftragt Jörg von Kraig, Christoph Ungnad und Balthasar von Weißpriach, die von Jörg Schenk von Osterwitz hinterlassenen Güter dem Lienhard Kolnitzer abzutreten

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 10(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Andreas Gramer, Richter zu Neustadt, Gut Heinrich Schinkos zu beschlagnahmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 10(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Bäckern von Wiener Neustadt, Andreas Gramer, Richter zu Neustadt, schuldige Abgabe zu entrichten

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 10(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Amtleuten in der Steiermark, Hans Harlanger bei Schuldeneintreibung behilflioch zu seinJörg Schrot und Hans Eichelberger, keinen Wein über den Semmering ohne Zeichen von Wiener Neustadt bringen zu lassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 13 Graz
Literaturbeleg

verurteilt Wolgang von Stubenberg im Streit gegen Otto von Stubenberg und dessen Geschwister wegen eines von Ottos Vater Thomas von Stubenberg verbürgten und nicht zurückgezahlten Kredites bei Juden

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 13 Graz
Literaturbeleg

urteilt in Angelegenheiten der von Stubenberg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 14 Graz
Original

Reg Fr.III.: 23-656
bittet Ehz. Mechthild und Gf. Eberhard V. von Württemberg, den Streit wegen Hohenberg der Kriegsläufe halber ruhen zu lassen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 14 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 23-657 †
bittet Ehz. Sigmund von Österreich, den Streit wegen Hohenberg der Kriegsläufe halber ruhen zu lassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 15 Graz
Literaturbeleg

gebietet Christoph von Mörsberg, Steuern einzutreiben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 15 Graz
Literaturbeleg

gebietet Andre Hohenwarter, Hauptmann von Cilli, Steuern einzutreiben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 16 Graz
Literaturbeleg

verleiht Balthasar Rauber den Burgstall Weiteneck

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 17 Graz
Literaturbeleg

beauftragt Jörg Obdacher im Jauntal, Schäden durch die Türken zu besichtigen

 

publiziert: Chmel
 1478 02 18 Graz
Original

Chmel: 7189
priv. die Familie von Pappenheim

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 19 /nach(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 11-504 †
stellt Landleuten ob und unter der Enns Schadlosbrief aus bzgl. der zu Krems bewilligten Steuer

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 19(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Jörg Schrot und Hans Eichelberger, keinen Wein über den Semmering ohne Zeichen von Wiener Neustadt bringen zu lassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 20(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

belehnt Hans Wolkensteiner mit dem Schloß Grünberg

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 20 Graz
Kopial

an Kl. Salem

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 21 Graz
Literaturbeleg

befiehlt dem Bürgermeister, Richter und Rat der Stadt Graz, der Gilgen-Pfarrkirche von der Stadtsteuer jährlich 20 Pfund zu geben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 21 Graz
Literaturbeleg

gebietet Bf. von Würzburg, seine Schuld an Sigmund Delnitzer endlich abzutragen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 21 Graz
Literaturbeleg

belehnt die Barbara Gspan, Tochter des Leonhard Gspan, mit einem Hof zu Hausmannstätten durch ihren Vetter, Andreas Gspan

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 22 Graz
Original

Reg Fr.III.: 15-343
gebietet Regensburg nochmals, die gefangenen Juden zu ihm kommen zu lassen.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 23 Graz
Literaturbeleg

schreibt der Landschaft in Kärnten und Steiermark wegen Bezahlung einer ksl. Geldschuld

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 23 Graz
Literaturbeleg

gebietet Hz. Albrecht von Bayern, den von ihm zum Kaplan ernannten Matthäus Delnitzer, Pfarrer zu Walhing, zu schützen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 23 Graz
Literaturbeleg

gebietet Bf. von Passau aus rückständigen Kanzleigeldern dem Christoph Hohenfelder 2200 ung. fl. zu zahlen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 23 Graz
Literaturbeleg

gebietet Hz. Otto von Bayern, dem Ulrich Hiers von Voitsberg, der in Neunburg vor dem Wald geschädigt wurde, zu helfen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 24 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 8-401
belehnt Merklin von Breidenbach

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 24(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erlaubt Appolonia, Hausfrau des Hans Hesse, in ihrem Haus Bier zu brauen und auszuschenken

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 02 26 Graz
Original

Reg Fr.III.: 8-402
belehnt Gf. Johann von Solms mit Rödelheim, Niederursel u. Helblingshain

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 28 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Wilhelm von Saurau, dem Hans Pikhl ein Haus zu Voitsberg abzutreten

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 02 28(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

Mandat in Sachen Steuerforderung von der Landschaft Steier in Sachen der beiden Grafenegger