Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress


Jahrzehnt: 0...   1430...   1440...   1450...   1460...   1470...   1480...   1490...   14490...   147100...   
Anzeigejahr: 1470   1471   1472   1473   1474   1475   1476   1477   1478   1479   

Monate:
Alle
(Unbekannt)
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
  Tage mit Einträgen: [Alle Tage] 0.
14 Einträge:

 

publiziert: Regg.F.III.
 1471(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 4-540 †
schreibt Bernhard Smicking zugunsten Frankfurt

 

publiziert: Regg.F.III.
 1471(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

Reg Fr.III.: 9-230 †
gebietet den Mannen der Herrschaft Kempenich, ihre Lehen vom Eb. von Trier zu empfangen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1471(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 5-233 †
verleiht Gf. Johann von Nassau-Saarbrücken Münzprivileg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1471-1472(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 5-237 †
beauftragt Hz. Karl v. Burgund, Streit zwischen Jülich und Nassau-Dillenburg zu entscheiden

 

publiziert: Regg.F.III.
 1471 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 5-219 †
gebietet Pfalzgf. Ruprecht den gefangenen Gf. Johann von Nassau-Weilburg freizulassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 Regensburg
Literaturbeleg

erläßt Reichsabschied betr. den Türkenzug

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 Regensburg
Literaturbeleg

Privileg (für Weissenburg?)

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 -
Literaturbeleg

gebietet den Städten der Landvogtei im Elsaß, den Pfalzgrafen Ludwig von Veldenz als Landvogt anzuerkennen

 

unveröffentliche Sammlung
 1471(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erneuert Gf. Ulrich V. von Württemberg Judenschutzprivileg von 1465 07 20

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 -
Literaturbeleg

lädt Heilbronn auf dem 24.3.1471 vor

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 /ca.(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

Bruchstück einer Klageschrift gegen Kg. Mathias v. Ungarn

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 /Ende(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

lädt Juden zu Nördlingen vor sich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1471 /ca(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 8-325
verlängert Eb. Adolf von Mainz Schuldenmoratorium

 

unveröffentliche Sammlung
 1471(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erlaubt Fiskal Georg Ehinger, die Aufnahme eigener Boten