Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress


Jahrzehnt: 0...   1430...   1440...   1450...   1460...   1470...   1480...   1490...   14490...   147100...   
Anzeigejahr: 1470   1471   1472   1473   1474   1475   1476   1477   1478   1479   

Monate:
Alle
(Unbekannt)
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
  Tage mit Einträgen: [Alle Tage] 2. 4. 5. 7. 9. 12. 13. 16. 21. 25. 27. 28.
20 Einträge:

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 02 Graz
Literaturbeleg

erlaubt Stadt Stein in Krain Bürgeraufnahme

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 04 Graz
Literaturbeleg

an alle Untertanen, gebietet, den Bruder Hans Mentzer, der gegen Hans Lochner, Pfarrer zu St. Stephan in Lindau vorging, weil er päpstlichen Befehlen nicht folgte, nicht zu unterstützen, sondern die Kommission zu arretieren und Rudolf von

Pappenheim zu übergeben. (Es geht dabei um den Anschlag päpstlicher Briefe zugunsten Ludwigs, was der Kaiser schon vorher verboten hatte.)

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 04 Graz
Kopial

verleiht an Sigmund (I.) Haller und sein Geschlecht die Freiheit, daß sie ihre Reichslehen, ihren Söhnen, Töchtern, Frauen usw. verschreiben, verkaufen und verpfänden dürfen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 04 Graz
Kopial

verleiht an Sigmund (I.) Haller und sein Geschlecht die Freiheit, daß sie ihre Reichslehen, ihren Söhnen, Töchtern, Frauen usw. verschreiben, verkaufen und verpfänden dürfen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 10 05 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 15-352
gestattet Regensburg Erhöhung der Judensteuer um jährlich 400 fl.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 07(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schenkt dem Franziskanerkloster bei Graz ein Haus in Graz usw. zur Errichtung des Klosters

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 07 Graz
Kopial

erlaubt den Franziskaner-Observanten zu St. Lienhard in Graz Ausbau ihrer Kapelle (mit Zeugen)

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 10 09 Graz
Original

Reg Fr.III.: 15-353
quittiert Regensburg die Zahlung von 8000 fl. wegen der gefangenen Juden.

 

publiziert: Chmel
 1478 10 12 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7236
Privilegienbestätigung Stadt Friedberg in Steiermark

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 13 Graz
Literaturbeleg

nimmt die Brüder Vitalis und Justus de Nikolitsch, Bürger zu St. Veit am Pflaum, in Schutz

 

publiziert: Chmel
 1478 10 16 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7237
gibt Hans Abfalter Recht auf Weinausschank in Martinsdorf

 

publiziert: Chmel
 1478 10 21 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7240
verleiht Ravensburg Oberforstmeisteramt im Altdorfer Wald

 

publiziert: Chmel
 1478 10 21 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7239
gibt Ravensburg Privileg, daß jeder gg. Stadtgericht Appellierende Eid ablegen muß

 

publiziert: Chmel
 1478 10 25 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7241
erlaubt Kaspar Harder, daß seine Leute zu Gleisdorf Weinausschank treiben dürfen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 25 Graz
Kopial

gebietet Propst, Dekan u. Kapitel zu Passau, bei nächster Vakanz keinen Bf. ohne päpstliche Zustimmung zu wählen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 10 27 Graz
Original

Reg Fr.III.: 4-802
verwendet sich bei Frankfurt für Conrad Has von Laibach

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 28(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

teilt mit, daß Prüschenk dem Kardinal 200 ung. fl. geliehen hat

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 28 Graz
Literaturbeleg

teilt Konstanz, Überlingen, Lindau, St. Gallen, Wangen und Buchhorn die Ravensburg gegebene Erlaubnis, im Altdorfer Wald ein Waldgericht errichten zu dürfen, mit.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 10 28 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 8-405
an Reichsuntertanen betr. Prozeß Bitzenhoffer gegen Humpiß

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 10 28 Graz
Kopial

teilt Reichsuntertanen die Ravensburg gegebene Erlaubnis, im Altdorfer Wald ein Waldgericht errichten zu dürfen, mit.