Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress


Jahrzehnt: 0...   1430...   1440...   1450...   1460...   1470...   1480...   1490...   14490...   147100...   
Anzeigejahr: 1470   1471   1472   1473   1474   1475   1476   1477   1478   1479   

Monate:
Alle
(Unbekannt)
Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember
  Tage mit Einträgen: [Alle Tage] 0. 3. 5. 7. 8. 9. 10. 13. 15. 17. 19. 21. 22. 23. 25. 26. 27. 29. 30. 31.
80 Einträge:

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 Graz
Original

befiehlt Gfin Theda v. Ostfriesland Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Bruck an der Mur, das Haus des Juden Meisterl so teuer wie möglich zu verkaufen und ihm das Geld zuzuschicken

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt Hans Walkershofer, Judenrichter zu Radkersburg, in Sachen Wilhelm von Saurau

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 /?(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt freundlich an seinen Sohn Maximilian in Sachen Heirat

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 /ca(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

gebietet Hz. Ludwig von Bayern, daß die Untertanen im Landgericht Neuburg am Inn vom Landgericht Schärding bedrängt werden

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt Christoph von Mörsberg in Sachen Hans Leroch von Grosseding u. a.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erteilt dem Wundarzt, dem Juden Michel, einen Gnadenbrief

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt an Christoph von Mörsberg in Sachen der Katharina Leroch

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

gebietet allen Hauptleuten usw., daß die Leute von Bruck an der Mur nur vor ihrem Stadtgericht beklagt werden sollen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Jörg von Schaumberg, Vitztum zu Wolfsberg, die beschlagnahmten Güter des Leonhard Herbersteiner, Pfleger zu Wippach, wiederzugeben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt Sigmund von Weißpriach bzgl. einer Klage des Peter Wolf, Hansgraf in Steiermark

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

mahnt Gf. Wolfgang von Schaunberg, sich mit Georg Hohenfelder auszugleichen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

verbietet Stadt Marburg die Erhebung der Brückenmaut für die Kl. St. Paul im Lavanttal und St. Lorenzen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

ermahnt Christoph Ungnad, Balthasar von Weißpriach und Berthold Mager den Ausgleich im Streit zwischen Kloster St. Paul im Lavanttal und Heinrich Marschall von Pappenheim durchzuführen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

schreibt an Wolfgang Trautmannsdorffer wegen Wasserschaden an Straße

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Wilhelm von Saurau, Klagen gegen den Pfleger von St. Peter an ihn zu weisen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt St. Veit, seinem Hauptmann Caspar Rauber 200 Gulden für Söldner zu zahlen.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 03 Graz
Literaturbeleg

überläßt Balthasar Eggenberger, Bürger zu Graz, den Aufschlag, "so sich von den Weinen, die neben der Drau aufgeführt werden, zu geben gebührt, und das Umgeld hie zu Gratz zur Bezahlung der Geldschuld, so man mir vom Land schuldig

bleibt, einzunehmen, bis zur völligen Tilgung seines Guthabens

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 05 Graz
Literaturbeleg

belehnt Hans Gradner mit Lehen seiner Mutter Margarethe Taurniczer in Oberösterreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 05 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 20-250
unterrichtet Kf. Albrecht von Brandenburg über die Absprache zwischen ihm und und Kg. Matthias von Ungarn und Böhmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 07 Graz
Original

Reg Fr.III.: 4-789
fordert von Frankfurt Unterstützung des Friedrich Mayr bei Gütertransport

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 07 Graz
Original

Reg Fr.III.: 7-621
bittet Köln um Unterstützung eines Gütertransports durch Friedrich Mayr für Ehz. Maximilian

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 07 Graz
Literaturbeleg

bittet Nürnberg um Unterstützung für Gütertransport durch Friedrich Mayr

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 07 Graz
Literaturbeleg

bittet Bf. von Würzburg um Unterstützung für Gütertransport durch Friedrich Mayr

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 07(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

belehnt Wanndl, Frau des Lienhard Salldorfer, Vitztum zu Ortenburg, mit einem Hof zu Patendorf usw.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 08(keine Ortsangabe)
Kopial

bestätigt, von dem Abt von St. Lambrecht schuldige 100 ung. fl. erhalten zu haben

 

publiziert: Chmel
 1478 01 09 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7177
gebietet all seinen Untertanen, den mit Kg. Matthias von Ungarn geschlossenen Frieden zu halten und die Gefangenen freizulassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 10 Graz
Original

belehnt Sebald und Hans Kress mit Kraftshof

 

publiziert: Chmel
 1478 01 10 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7178
erlaubt Bruck an der Mur, einen Stadtrichter zu wählen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 10 Graz
Kopial

belehnt Hans und Hans Teurl Behringersdorf

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 13 Graz
Literaturbeleg

verschreibt Balthasar Eggenberger die Weinaufschläge und Ungeld

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 13 Graz
Literaturbeleg

schreibt Richter und Rat sowie Meistern des Fleischerhandwerkes zu Radkersburg wegen Aufnahme des Niklas Huß

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 13 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Stadt Wien Regelung der Angelegenheit um ein Haus in Wien zwischen Sigmund Gwalczhofer, Münzmeister, und Hans Angerfelder

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 15 Graz
Original

fordert Windsheim auf, das Vorhaben gen. fränk. Edelleute, die das Schloß Rotenberg bei Lauf oder Schnaittach in Mittelfranken von Pfalzgf. Otto gekauft haben, um es zu befestigen und daselbst eine Ganerbschaft einzurichten, hintertreiben zu

helfen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 17 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-495
gebietet Hz. Wilhelm von Sachsen Vorgehen gegen gen. Adlige, die eine Ganerbschaft eingehen wollen, betr. Rothenberg

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 19 Graz
Literaturbeleg

gebietet Kaspar von Tscherneml, die Leute unter dem großen Kahlenberg zu schützen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 19 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Wilhelm von Saurau, den Juden Muschmann gg. Bernhard Krabatsdorfer an ihn zu verweisen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 21 Graz
Original

Reg Fr.III.: 8-398
beglaubigt Marquard Breisacher bei Papst Sixtus IV.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 22 Graz
Literaturbeleg

bewilligt der Stadt Güns, ihren Bauwein und Getreide mautfrei verkaufen und handeln zu dürfen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 22(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befreit Thomas Hartlieb auf Lebenszeit von Steuern

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 23 Graz
Literaturbeleg

gebietet Landschaft in Kärnten, dem Ludwig Kosiaker 100 fl. zu bezahlen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 23 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 26-706
erlaubt Kaspar von Roggendorf, Geldsumme aus Aufschlag von Melk zu begleichen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 25 Graz
Literaturbeleg

verordnet, daß, wer die öden Häuser in Hartberg wieder aufbaut, weder von Christen noch von Juden darum belangt werden soll

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 26 Graz
Literaturbeleg

schreibt Hz. Ludwig von Bayern wegen gegenseitiger Behandlung der Untertanen im ksl. Landgericht Neuburg am Inn

 

publiziert: Chmel
 1478 01 26 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7180
bestätigt die von Gf. Friedrich von Cilli und der Gfin Katharina von Cilli gemachte Schenkung am Spital Gurkfeld

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 26 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Sigmund von Niedertor, Pfleger zu Neuburg, in Sachen der Untertanen des Hz. Ludwigs von Bayern und seiner am Landgericht

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 27 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-496
verkündet den Hzz. Ernst und Albrecht von Sachsen in ihrem Lehnsstreit mit den Gff. von Mansfeld seine Bereitschaft zur Ansetzung eines Rechtstages

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 27 Graz
Deperditum

Reg Fr.III.: 11-497 †
verkündet den Gff. Gebhard, Albrecht, Ernst und Volrad in ihrem Lehnsstreit mit den Hzz. von Sachsen seine Bereitschaft zur Ansetzung eines Rechtstages

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 27 Graz
Literaturbeleg

befiehlt den Juden zu Laibach, einen Ort an der Stadtmauer und dem Turm beim Wasser ausbessern zu lassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 27 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Forstmeistern, Verwesern, Pflegern und Inhabern von Gehölzen um Laibach, den Laibacher Bürgern Holzfällen zu erlauben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 29 Graz
Literaturbeleg

belehnt Niklas Lueger, Bgf. zu Lienz und Lug, mit seinen Gütern

 

publiziert: Chmel
 1478 01 29 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7214
gibt Cilli ein Privileg der Warenniederlage.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 30 Graz
Literaturbeleg

gebietet Andre Hohenwarter, Hauptmann zu Cilli, u. a., dafür zu sorgen, daß ödstehende Häuser in Cilli wieder aufgebaut werden

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 4-790
befiehlt Frankfurt Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Original

befiehlt Lüneburg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 9-338
befiehlt Gf. von Manderscheid Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-500
befiehlt den Heinrich IX. von Gera Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-499
befiehlt den Bf. Johann von Meissen Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-498
befiehlt den Hzz. Ernst und Albrecht von Sachsen Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 6-136
befiehlt Zürich Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Original

bestätigt Testament Hz. Friedrichs d. Ä. v. Braunschweig-Lüneburg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 11-501
Privilegienbestätigung der Hzz. Ernst und Albrecht von Sachsen betr. Zölle und Geleite, Niederlagen usw.

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

gibt den Kurfürsten Ernst und Albrecht von Sachsen in Erfüllung einer 1443 erteilten Zusicherung die Befugnis einer Niederlagserrichtung zu Wittenberg

 

publiziert: Chmel
 1478 01 31 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 7183 vgl.
befiehlt Hz. Wilhelm von Jülich-Berg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Literaturbeleg

gebietet Peter Wolf, Hansgraf in Steiermark, dem Hans Gren, Pfarrer zu Mooskirchen, sein Gut wiederzugeben

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

befiehlt Überlingen Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Literaturbeleg

befiehlt allen Reichsuntertanen Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Literaturbeleg

befiehlt Esslingen Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Chmel
 1478 01 31 Graz
Kopial

Chmel: 7183
befiehlt Abt von Komburg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1478 01 31 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 8-400
Chmel: 7184
befiehlt Bremen Rüstung Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 2-165
befiehlt Abt von Elchingen Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Kopial

befiehlt Nürnberg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 9-339
befiehlt Trier Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 8-399, 10-438, 16-142, 25-223
befiehlt Erfurt Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 o. O.
Original

befiehlt Gf. Philipp d. Ä. von Hanau Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 16-143 †
befiehlt dem Bf. Thilo v. Merseburg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31/ ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 16-144 †
befiehlt dem Bf. Heinrich v. Naumburg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 15-342
Chmel: 7183
befiehlt St. Emmeram Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1478 01 31 Graz
Original

Reg Fr.III.: 16-141
befiehlt d. postul. Eb. Ernst von Magdeburg Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich

 

unveröffentliche Sammlung
 1478 01 31 Graz
Original

befiehlt Glarus Rüstung gegen Kg. (Ludwig XI.) von Frankreich