Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 88):
nochmals

publiziert: Regg.F.III.
 1443 07 13 Wien
Original

Reg Fr.III.: 15-42, 17-47
gibt Anna Nothaft nochmals Aufschub im Prozeß gg. Hans Fraunberger.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 11 17 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 26-53
bittet Ulrich von Rosenberg nochmals um Förderung seines Dieners Prokop Klaricz von Budweis

 

publiziert: Regg.F.III.
 1444 09 12 Nürnberg
Original

Reg Fr.III.: 7-54
bestätigt dem Kölner Andreasstift nochmals die Urkunde Kaiser Karls IV.

 

unveröffentliche Sammlung
 1444 09 21 Nürnberg
Literaturbeleg

ersucht die Stadt Wien nochmals, dem kgl. Hofkaplan Castell Nusser eine eigene Behausung zu Wien zu verleihen.

 

publiziert: Chmel
 1446 02 17 Wien
Original

Chmel: 2027
lädt Hans u. Ulrich v. Starhemberg auf klage der Stadt Budweis nochmals vor sich

 

unveröffentliche Sammlung
 1446 05 29 Wien
Literaturbeleg

schreibt nochmals der Landschaft zu Bayern-Ingolstadt in Sachen der Befreiung des Hz. Ludwig von Bayern

 

publiziert: Chmel
 1446 10 28 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 2173
fordert Krems und Stein nochmals auf, zum nächsten Martini gerüstet zu sein

 

unveröffentliche Sammlung
 1448 10 22 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

verschiebt die Verhandlung im Streit Ulrich Eitzingers v. Eitzing mit Barbara Hölzlin u. Elsbeth Busko nochmals.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1451 05 09 Wien
Original

Reg Fr.III.: 26-512
schreibt Ulrich von Rosenberg nochmals in Sachen Jan von Losan wegen Breslau

 

unveröffentliche Sammlung
 1452 07 12 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

verbietet Freistadt nochmals, dem Ulrich Eizinger keine Steuern zu entrichten

 

unveröffentliche Sammlung
 1454 01 29 Wiener Neustadt
Kopial

verschiebt nochmals Entscheidung zwischen Gf. Ulrich von Württemberg u. Stadt Esslingen

 

unveröffentliche Sammlung
 1454 06 10 /vor(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

gebietet Bf. Gottfried von Würzburg nochmals, in der Sache Rechberg in den Pfingstfeiertagen zu richten

 

unveröffentliche Sammlung
 1455 12 24 Graz
Literaturbeleg

befiehlt EB von Köln nochmals, Bestimmungen der Reformatio hinsichtlich der Feme zu achten, insbesondere in Bezug auf Untertanen der Hzz. von Bayern

 

publiziert: Regg.F.III.
 1456 09 20 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 7-145
ermahnt Köln nochmals, die Pfandbesitzer des halben Zolls zu Bonn anzuhalten, Wein für U. Weltzli zollfrei passieren zu lassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1456 11 13 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

gebietet Ödenburg nochmals Entrichtung der Schatzsteuer an seinen Kaplan Hans von Baden

 

unveröffentliche Sammlung
 1458 11 11 Wien
Literaturbeleg

bekennt nochmals Übertragung der Landgerichte Krappfeld und zu Zoll an EB von Salzburg

 

unveröffentliche Sammlung
 1459 04 27 Wiener Neustadt
Original

beruft nochmals einen Tag wegen der Auseinandersetzung zwischen Kaspar Heckel und Lienhardt Eckhardt ein

 

publiziert: Regg.F.III.
 1462 05 26 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 23-429 †
schreibt nochmals an die Stadt Augsburg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1464 01 26 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 7-222
verbietet Köln nochmals den Abschluß eigenmächtiger Bündnisse

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1465 09 04 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 22-86
Chmel: 4630 (Teildr.)
ermahnt Abt Ulrich von St. Gallen nochmals wegen Fussach und Höchst und lädt ihn widrigenfalls zu einem Gerichtstag

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 88):


Nach oben...