Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 1373):
belehnt

unveröffentliche Sammlung
 1436 06 26 Innsbruck
Literaturbeleg

belehnt den Cyprian v. Leonburg mit seinem Anteil an Leonburg sowie an dem Gerichte und der Vogtei zu Niederlana

 

unveröffentliche Sammlung
 1437 10 17 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

belehnt Wolfgang Uspach und seine Brüder Christoph und Heinrich mit drei Mark Pfund von der Maut zu Neumarkt

 

unveröffentliche Sammlung
 1437 10 31 Hall in Tirol
Literaturbeleg

Hz. F. belehnt Jörg Nußdorfer u. dessen Brüder mit dem Erbmarschallamt im Stift Salzburg

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 01 09 Wien
Literaturbeleg

Hz. Friedrich belehnt Anna, Hausfrau des Hans von Stubenberg, Hauptmann in Steiermark, mit dem Dorf Janusch und dem Bergrecht daselbst in der Pfarre Radkersburg, womit ihr verst. Vater Asem von Pernek belehnt war

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 02 18 Wien
Literaturbeleg

Hz. Friedrich belehnt Margarete Teindorfer, Ehefrau Bernhard Prauns, mit Zehnten zu Brodersdorf.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 02 18 Wien
Original

Reg Fr.III.: 12-3
belehnt Margarethe, die Frau Bernhard Prauns

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 03 31 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

belehnt Anna von Stubenberg, geb. von Pernek, mit aufgezählten Huben Land

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 06 - 1452 03 19(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 15-493
belehnt Jorg Fuchs und Leonhart Gessel mit gen. Gütern

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 06 - 1452 03 19(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 15-494
belehnt den N. mit gen. Hube

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 09 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 12-5 †
belehnt Tristram v. Teuffenbach

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 19 Wien
Original

Reg Fr.III.: 26-1
belehnt Georg von Tschernembl mit den bei Mannsburg gelegenen, zur Lehenschaft des Ftm. Krain gehörenden Zehnten, die Friedrich von Mannsburg bisher als Lehen besessen hatte.epraucht haben. An eritag nach dem suntag Jubilate.

 

publiziert: Chmel
 1440 04 29 Wien
Reichsregister

Chmel: 0021
bestätigt den Landvogt von Augsburg, Heinrich Erbmarschall von Pappenheim, und belehnt dessen Bruder Konrad mit dem Blutbann

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 05 17 Wien
Kopial

belehnt Pfalzgf. Ludwig bei Rhein mit Schloß Schönburg.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 05 17 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 12-9
Chmel: 0056
belehnt Henmann Offenburg

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 05 17 Wien
Original

Reg Fr.III.: 5-2, 3-1, 8-3
Chmel: 0052
belehnt Diether v. Isenburg-Büdingen

 

publiziert: Chmel
 1440 09 06 Wiener Neustadt
Original

Chmel: 0122
belehnt Heinrich v. Reischach v. Reichenstein mit Gütern zu Linz bei Pfullendorf

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 09 10 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 12-21
belehnt Konrad Endorfer und Jörg Spleiss

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 09 10 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 1-5
Chmel: 0130
belehnt Konrad Endorffer von Kaufbeuren u. a.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 10 09 Baden
Original

Reg Fr.III.: 12-27
Chmel: 0154
belehnt Jörg Wurmitzer

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 10 31 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 12-29 †
belehnt Otto Gibler

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 1373):


Nach oben...