Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 74):
bekundet

publiziert: Regg.F.III.
 (Kein Index-Datum) Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 26-735
bekundet bestätigt Markt

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 11 28 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 26-12
bekundet mit Jan von Bernstein Frieden gemacht zu haben

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 08 16(keine Ortsangabe)
Original

bekundet, daß seine Anwälte in Österreich den Streit zwischen Kl. Göttweig und den Bürgern von Stein entschieden haben

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 07 28 Frankfurt
Literaturbeleg

bekundet, daß Gf. Gumprecht von Neuenahr ihn gebeten habe, ihm die Grafschaft Limburg zu bestätigen

 

publiziert: Chmel
 1442 07 28 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0810
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen Pfalzgf. Otto von Mosbach und das Dorf Richen

 

publiziert: Chmel
 1442 08 06 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0937
bekundet Kammergerichtsurteil gegen die Gff. von Oettingen

 

publiziert: Chmel
 1442 08 16 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0986
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen der Erbschaft Weikharts von Toppel

 

publiziert: Chmel
 1442 09 11 Thann
Reichsregister

Chmel: 1110
bekundet Kammergerichtsurteil zwischen Bf. Ruprecht von Straßburg und gen. Herren wegen Geleit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 06 25 Wien
Original

Reg Fr.III.: 26-38
bekundet Urteil im Streit Jans von Lichtenburg und Vöttau mit Österreich.

 

publiziert: Chmel
 1444 04 30 Wien
Reichsregister

Chmel: 1629
bekundet Kammergerichtsurteil zugunsten Johann von Schaunberg gg. Gf. Heinrich von Görz

 

publiziert: Chmel
 1444 08 31 Nürnberg
Literaturbeleg

Chmel: 1712
bekundet Kammergerichtsurteil gg. Memmingen

 

publiziert: Chmel
 1444 09 04 Nürnberg
Literaturbeleg

Chmel: 1721
bekundet Kammergerichtsurteil Gebhard Judmann gg. Frauenberger wegen Laaber

 

publiziert: Chmel
 1444 09 18 Nürnberg
Literaturbeleg

Chmel: 1752
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen Fraunberg gg. Ortenburg

 

publiziert: Chmel
 1444 10 01 Nürnberg
Literaturbeleg

Chmel: 1768
bekundet Kammergerichtsurteil in der Sache "Jorg" v. Bebenburg gegen Bürgermeister und Rat von Hall betr. Schloß "Honhart" und "Vordern- und Hindern Geuchhusen"

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 09 22 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 14-313
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen Cunz Bütner v. Groß-Geschaidt gg. Jörg Geuder sowie Heinrich, Martin, Sebald Geuder, Vettern des Seitz G. zu Nürnberg (Anwalt: Erhard Giener). Nachdem Cunz B. von den Urteilen des Stadtgerichts Nürnberg

u. Landgericht Sulzbach nicht beruft haben, sollen diese Urteile kräftig bleiben u. die Geuder die Ansprüche ledig sein. Sie sind nicht schuldig, den Urfehdebrief (1418 Nov. 30) zu weisen. Inhalt der Klage: Hans B., Vater, hatte freies

Reichslehen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1448 10 03 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 7-78
bekundet ein Urteil im Prozeß zwischen Köln und Johann Canus

 

publiziert: Regg.F.III.
 1449 05 05 Wien
Original

Reg Fr.III.: 2-33
bekundet Kammergerichtsurteil betr. Jörg Schermer (bei Straubing)

 

publiziert: Regg.F.III.
 1449 06 14 Wien
Original

Reg Fr.III.: 8-116
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen Martin Forstmeister gg Gerlach Koch und Ruprecht v. Karben

 

publiziert: Regg.F.III.
 1449 07 08 Graz
Original

Reg Fr.III.: 8-118
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen Martin Forstmeister gg Dieter v. Isenburg

 

publiziert: Regg.F.III.
 14493 03 15 Linz
Kopial

Reg Fr.III.: 26-811
bekundet, daß ihm Kaspar von Roggendorf die ausstehende Rechnung gelegt habe für die an diesen und den verstorbenen Hans von Plankenstein erfolgte Verpachtung von Einnahmen aus seinem Ftm. Österreich

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 74):


Nach oben...