Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 63):
Schenk

publiziert: Chmel
 1442 06 04 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0583
verleiht Hetzel Schenken, genannt Ruber von Ober-Ehenheim, das Ambacht daselbst, das man das Marschalkthumamt nennet, mit seinen Rechten.

 

publiziert: Chmel
 1442 06 07 Mainz
Reichsregister

Chmel: 0591
erlaubt, dass Berthold und Hanns Mansen, Gebrüder, und der Sohn des sel. Hanns Schönmonzen den Conrad von Reinhartsweiler anstatt des verstorbenen Hanns Zorn, genannt Schenk, zu ihnen in die Gemeinschaft der Lehen aufnehmen, welche folgende sind

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 07 22 Frankfurt
Literaturbeleg

Privilegienbestätigung und Belehnung Konrad Schenk von Limpurg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 22 Frankfurt
Kopial

Reg Fr.III.: 14-126
bestätigt Konrad Schenk v. Limpurg und dessen Brüdern die Reichslehen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 08 13 Frankfurt
Kopial

Reg Fr.III.: 5-37, 4-43 †
erteilt Konrad Schenk zu Erbach Kommission im Streit Sulzbach-Soden gg Eppstein

 

publiziert: Chmel
 1442 08 17 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0990
verleiht dem Gottfried Schenk von Limpurg, Dechant zu Bamberg und Domherr zu Würzburg, die Regalien des Hochstiftes Würzburg, als ernannten Pfleger (Administrator) desselben.

 

publiziert: Chmel
 1442 08 24 Straßburg
Reichsregister

Chmel: 1028
verleiht dem Hetzel Schenk, genannt Ruber von Ober-Ehenheim, und seinen Vettern 7 Fuder Weingülte zu Westhofen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 4-43 †
erteilt Kommission an Schenk Konrad v. Erbach in Sachen Eberhard v. Eppstein- Königstein u. Sulzbach, Soden

 

publiziert: Chmel
 1443 11 26 Graz
Reichsregister

Chmel: 1556
beurkundet Kammergerichtsurteil, den Wilhelm Schenk in Angelegenheit des seiner Hausfrau Barbara zugetheilten Sitzes Michelsperg wider Hanns Visler und seine Geschwister und Miterben erhalten hat. Appellation vom Hofgerichte des Pfalzgrafen bey

Rhein. - Hanns Visler kam nicht.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 12 13 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 5-54
erteilt Konrad Schenk zu Erbach Kommission im Streit Sulzbach-Soden gg Eppstein

 

publiziert: Chmel
 1444(keine Ortsangabe)
Reichsregister

Chmel: 1881
verleiht den Gebrüdern Sigmund und Wilhelm, Schenken von Geyer, den Bann und das Halsgericht halb zu Neusling; it. ein Viertel an dem Halsgericht zu Trenkling; it. ein Viertel an dem Weiler zu Grynhart.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1444 10 28 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-290 †
erteilt Nürnberg Kommissionsauftrag in Sachen Konrad Schenk von Limpurg gg. Schwäbisch Hall

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 05 18 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 26-354 †
befiehlt Jobst Schenk von Osterwitz Bereitstellung von Truppen gegen Ungarn

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 07 30 Wien
Original

Reg Fr.III.: 5-80
Erneuert Konrad Schenk zu Erbach die Kommission betr. Eppstein gg Sulzbach-Soden

 

publiziert: Regg.F.III.
 1448 10 15(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 10-78 †
befiehlt Konrad Schenk von Limpurg Durchsetzung des Kammergerichtsurteil gg. neuen Rat der Stadt Schweinfurt

 

unveröffentliche Sammlung
 1449 01 18 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

befiehlt Richter und Rat zu Laa, die Ulrich Eitzinger ihm nach dem Tod des Hans Schenk von Lostorf zu Laa zugesprochenen Güter

 

unveröffentliche Sammlung
 1449 01 24 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

nimmt Ulrich Eitzinger, der auf zwei Geldbriefe von weiland Hans Schenk von Seewarn usw. Recht erlangt hat, in Schutz und Schirm

 

unveröffentliche Sammlung
 1454 10 24 Wiener Neustadt
Original

lädt Konrad Schenk v. Erbach wegen der von der Stadt Iphofen eingebrachten Appellation gg. ein Urteil des Freistuhl zu Sachsenhausen vor

 

unveröffentliche Sammlung
 1456 08 14 Wiener Neustadt
Original

erlaubt Georg v. Ehenheim Jagd im Weissenburger Forst

 

unveröffentliche Sammlung
 1457 03 26 Cilli
Kopial

gebietet Guntram Schenk von Schweinsberg u.a. Gen., nicht mehr vor Westfälischen Gerichten gg. Stadt Augsburg zu prozessieren

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 63):


Nach oben...