Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 144):
Mainzer

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 26 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 26-3
bittet Kg. Johann (II.) von Kastilien um Beschickung des Mainzer Tages.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 20 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 25-4, 8-4
KF bestellt Eb. Dietrich von Mainz u.a. zu Schützern der Mainzer Geistlichkeit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 12 30(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-42 †
gebietet Nürnberg Besuch des Mainzer Tages.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 12 30(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-43 †
gebietet Hagenau, Colmar, Schlettstadt, Weißenburg und den übrigen elsässischen Reichsstädten Besuch des Mainzer Tages.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 12 30(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 7-3 †
fordert Köln zur Beschickung des Mainzer Tages auf

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an St. Burkhard Würzburg für Peter Weninghe von Weissensee, Kler. Mainzer Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an St. Maria in Campus extra Muros Mainz für Johann Sauerbier, Kler. Mainzer Diözese

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1441 01 07 Wiener Neustadt
Deperditum

Reg Fr.III.: 12-37 †
Chmel: 0202
bevollmächtigt Gesandte zum Mainzer Tag

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1441 01 07 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 12-38
Chmel: 0203
befiehlt Geleit für Gesandte zum Mainzer Tag

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 02 26 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an Domkapitel Bamberg für Heinrich Leubing, Dr. leg. et Lic. decr., Kler. Mainzer Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 05 09(keine Ortsangabe)
Reichsregister

Erste Bitte an ULF Erfurt für Nikolaus Rudgeri, Kler. Mainzer Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 05 09(keine Ortsangabe)
Reichsregister

Erste Bitte an Stift St. Severi Erfurt für Johann Planckweg, Kler. Mainzer Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 05 10(keine Ortsangabe)
Reichsregister

Erste Bitte an Bf. von Würzburg für Heinrich Kumpati (?), Kler. Mainzer Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 07 04 Wien
Reichsregister

Erste Bitte an Kl. Fulda für Otto Greyff, Kler. Mainzer Diözese

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 08 05 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 25-25, 8-45, 10-22
Chmel: 0934
KF Privilegienbestätigung für die Mainzer Geistlichkeit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 08 09 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 25-27, 8-47
Kg. F. beauftragt Eb. (Dietrich) von Mainz u.a. mit dem Schutz der Mainzer Geistlichkeit

 

unveröffentliche Sammlung
 1444 09 29 /vor Nürnberg
Literaturbeleg

setzt die auf dem Mainzer Reichstag 1439 März 26 angenommenen Baseler Dekrete in Kraft und gibt Anweisungen zu ihrer Durchführung (Entwurf)

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 02 15 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-298 †
ersucht Nürnberg um Beschickung des Mainzer Tages.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1447 10 12 Wien
Original

Reg Fr.III.: 25-58, 8-92
Chmel: 2354
Kg. F. erneuert den Untertanen des Mainzer Stifts die Befreiung von fremden Gerichten und bestellt ihnen Bf. Gottfried zu Würzburg und Gf. Georg zu Wertheim zu Schützern

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1447 10 12 Wien
Original

Reg Fr.III.: 25-59, 8-92
Chmel: 2354
Kg. F. erneuert den Untertanen des Mainzer Stifts die Befreiung von fremden Gerichten und bestellt ihnen die Gff. Reinhard von Hanau und Johann von Nassau zu Schützern

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 144):


Nach oben...