Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 84):
Erasmus

unveröffentliche Sammlung
 1441 11 13 Graz
Literaturbeleg

belehnt Anna, Hausfrau des Hans von Stubenberg, Erbin der Brüder Erasmus und Wilhelm von Pernek, das Neuhaus zum Wasen mit Zugehör, 14 1/2 Huben zu "Newndorf in vogauer pharr", das Dorf Janusch und das Bergrecht daselbst, in der Pfarre

Radkersburg gelegen

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 01(keine Ortsangabe)
Kopial

erteilt Pfalzgf. Heinrich bei Rhein Kommission in der Klage der Stadt Ravensburg gg. Burghard Puchberger und Erasmus Torer wegen Beraubung von Ravensburger Kaufleuten

 

publiziert: Chmel
 1442 04 08 Innsbruck
Reichsregister

Chmel: 0481
Wappenbrief bestätigt den Gebrüdern Erasmus und Lazarus von Kestlon (Kestlan) ihr Wappen

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 04 17 Ettal
Literaturbeleg

verpfändet für sich und Hz. Sigmund dem Erasmus von Köstlan (Kestlan) das Gericht Velthurns

 

publiziert: Chmel
 1442 12 20 Innsbruck
Reichsregister

Chmel: 1291
Wappenbrief Erasmus Oelperger

 

publiziert: Chmel
 1443 Wien
Reichsregister

Chmel: 1489
Wappenbrief Erasmus Isprugker und seine ehelichen Erben

 

publiziert: Chmel
 1443 01 12 Brixen
Reichsregister

Chmel: 1342
Legitimation Erasmus Placzoler ("de presbitero et soluta genitum, et quod possit ferre arma amicorum suorum legitimorum").

 

publiziert: Chmel
 1444 Nürnberg
Reichsregister

Chmel: 1796
verleiht dem Erasmus Kudorffer den Kirchsatz zu Wendelstain mit Zugehör, "als dann die Kurnburger die vormaln gelihen habn der nu mit gutlicher schiedung an in komen wern; item die manlehen zu Swabach und darumb; item die lehen Herspruck und

daby zu Hohenstat, zu baiden vichberg, zu Nuremberg und daby und auch andere lehen die die Kurnburger von hant gelihen haben."

 

unveröffentliche Sammlung
 1444 11 26 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

beauftragt die Stadt Wien, in einem Streit Reginas, der Witwe Leopold Flöczers u. Ehefrau Erhart Kristans, mit Erasmus Innsbrucker, Schaden von Regina abzuwenden.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 05 28 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 15-68
befiehlt Regensburg, mit dem auf Klage des Ulmer Bürger Hans Reuter in die Aberacht erklärten Erasmus Sattelboger keine Gemeinschaft zu pflegen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 05 13 o. O.
Deperditum

Reg Fr.III.: 26-190 †
befiehlt Thomas, Erasmus und Niklas Lueger, Leute gegen Ungarn aufzubieten

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 05 13 o. O.
Deperditum

Reg Fr.III.: 26-232 †
befiehlt Erasmus Steiner, Leute gegen Ungarn aufzubieten

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 05 18 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 26-414 †
befiehlt Erasmus Wucherer Bereitstellung von Truppen gegen Ungarn

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1446 08 23 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 12-350
Chmel: 2135
befiehlt N. Ützinger Zahlungen an Reinprecht von Wallsee

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1449 01 16 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 13-116
Chmel: 2543
löst Jakob und Erasmus von Hertreich Hallamt in Aussee ab

 

publiziert: Regg.F.III.
 1449 01 16 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 13-113 †
befiehlt den Amtleuten zu Aussee Zahlung an die Brüder Jakob und Erasmus von Hertreich

 

publiziert: Chmel
 1450 05 09 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 2627
befiehlt Erasmus Malzkasten, die Holden des Spitals zu Sitzendorf nicht zu irren

 

unveröffentliche Sammlung
 1450 07 12 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

teilt Stadt Wien mit, dass ihm Ursula Hornpergerin vorgebracht habe, dass der Stadtrichter Erasmus Ponhaimer sie wegen ihrer Geschäfte gefangen genommen habe. Er befiehlt sie frei zu lassen

 

unveröffentliche Sammlung
 1450 07 20 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

benachrichtigt Stadt Wien, dass Margreth, Chunczen des Goldschmids und Hausfrau, ihm mitgeteilt habe, der Richter zu Wien, Erasmus Ponhaimer, habe ihres und ihres Mannes Gut wegnehmen lassen. ersucht die Stadt Wien den Leuten das Gut wieder

zurückzugeben und den Richter auf den Rechtsweg zu verweisen

 

unveröffentliche Sammlung
 1450 07 20 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

befiehlt Stadt Wien der Margarete, Erbin des Chunzcen, und ihrem Mann, dem Erasmus Ponheimer, Richter zu Wien, ihr Gut zurückzugeben

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 84):


Nach oben...