Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 64):
Agnes

publiziert: Chmel
 1442 01 26 Graz
Original

Chmel: 0442
lädt Johann von Schaunberg auf Klage der Agnes v. Pettau vor sich.

 

publiziert: Chmel
 1442 08 08 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0943
Legitimation Heinrich Fende und seine Schwester Agnes (ex conjugato et soluta genitos).

 

publiziert: Chmel
 1442 08 09 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0960
bestätigt als Gerhab des K. Ladislaus, Herzogs zu Luxenburg, dem Johann von Elcze und seiner Ehefrau Agnes von Coneren, als nächster Erbin des Hanns von Forste einen inserirten Brief des Herzogs Wenzel von Luxenburg, Dat. Bruxelle 19. Maij 1356,

worin derselbe dem Hanns von Forste und seinen Erben, wegen getreuer Dienste, 30 kleine Florenzergulden auf dem Geleite zu Luxenburg jährlich zu Liechtmess fallend, zu Lehen so lange verschrieben hat, bis solche 30 mit 300 gulden gelöset werden;

doch soll nach der Ablösung dieses Geld auf ihren Allodialgütern angelegt und von den Herzogen von Luxenburg zu Lehen rühren und empfangen werden.

 

publiziert: Chmel
 1442 10 12 Freiburg i. Ü.
Reichsregister

Chmel: 1191
Legitimation Wilhelm und Claudius Ramuz de Cudelfino und ihre Schwester Agnes (ex conjugato et soluta genitos).

 

publiziert: Chmel
 1442 12 04 Feldkirch
Reichsregister

Chmel: 1267
verleiht Kl. St. Agnes zu Schaffhausen u. a. Gerichtsfreiheit

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 09 10 Kienberg?
Literaturbeleg

gebietet Bf. von Brixen, Vogt Ulrich von Matsch u. a. Anwälten in Tirol, den Pretel von Caldes, Pfleger zu Cagnò, gegen die Ansprüche der Agnes von Caldes zu schützen

 

unveröffentliche Sammlung
 1445 03 07 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

ersucht die Stadt Wien, mit den Gläbigern der Agnes von Eschenau zu verhandeln.

 

unveröffentliche Sammlung
 1446 06 07 Wien
Original

belehnt als Vormund des Königs Ladislaus Peter Pogner, Bürger zu Weitra, und dessen Gattin Agnes mit jenem Teile der Pfenniggülte, Zehente und Faschinghühner auf dem Dorfe zu Wultschau in der Pfarre Weitra, welche Paul Sneider, Bürger zu

Weitra, dem Pogner verkauft hat.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1452 03 20 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 7-102 †
an Agnes v. Monheim: verschiebt Ladung

 

publiziert: Regg.F.III.
 1452 03 20 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 7-100 †
lädt Agnes v. Monheim vor das Kammergericht

 

publiziert: Regg.F.III.
 1452 03 20 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 7-99 †
lädt Peter Engelbrecht im Streit mit Agnes v. Monheim vor das Kammergericht

 

unveröffentliche Sammlung
 1452 09 12 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

beauftragt Kf. Friedrich von Brandenburg mit Schlichtung des Streites zwischen Mgf. Agnes, Herzoginwitwe v. Schleswig, u. ihrem Schwager Hz. Adolf v. Schleswig

 

unveröffentliche Sammlung
 1453 06 15 Graz
Literaturbeleg

beurkundet, Agnes Rindscheit 1000 Pfund Pfennige schuldig zu sein

 

publiziert: Regg.F.III.
 1453 11 26 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 7-113
verbietet Köln wegen Appellation das Prozedieren gegen Agnes v. Monheim

 

publiziert: Regg.F.III.
 1454 01 11 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 7-118
lädt Köln im Streit mit Agnes v. Monheim rechtlich vor

 

publiziert: Regg.F.III.
 1454 06 08 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 7-123
verschiebt den Kammergerichtsprozeß zwischen Agnes v. Monheim und Peter Engelbrecht

 

publiziert: Regg.F.III.
 1454 08 10 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 19-476
Inhibicio an Landgericht Nürnberg in Sachen Agnes Teurlein gegen Leopold Schürstab

 

publiziert: Regg.F.III.
 1454 08 10(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 19-477 †
lädt Agnes Teurlein rechtlich vor sich

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1454 09 27 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 19-487
Chmel: 3432
belehnt Konrad Teurl von Behringersdorf mit Gut zu Behringersdorf, das ihm als Heiratsgut durch Frau Agnes zugebracht

 

publiziert: Regg.F.III.
 1455 05 05 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 19-526
Inhibicio an Landgericht Nürnberg in Sachen Karl Holzschuher gegen Agnes, Frau Jobst Tetzels

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 64):


Nach oben...