Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Detailansicht

unveröffentliche Sammlung
 1450 06 09(keine Ortsangabe)
Original

fordert den Abt [Wolfgang II.] zu Göttweig auf, den vormals in einem Streite zwischen dem verstorbenen Abte Thaman zum Göttweig und den Bürgern zu Stain gefällten Rechtsspruch, der noch nicht rechtswirksam geworden ist, seinerseits

auszuführen, so wie auch letztere ihn auszuführen haben, damit die Sache nicht mehr in Klageform vor ihn gebracht werde
Archiv:Göttweig
Regestbeleg: Fuchs, Traditionsbücher / S. 587 n. 485
Empfänger:Göttweig, Stift