Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Detailansicht

unveröffentliche Sammlung
 1470 02 17 Wien
Literaturbeleg

teilt Rat von Wiener Neustadt mit, er könne jetzt keinen Probierer für rhein. Goldgulden des ksl. Münzmeisters daselbst schicken, sollen einige Münzen zurückhalten, Probierer würde später geschickt
Regestbeleg: Mayer, Urkunden StadtA Wiener Neustadt / , n. 11402, S. 232
Empfänger:Wiener Neustadt, Stadt
Region:Wiener Neustadt; Niederösterreich