Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 137):
verkündet

publiziert: Chmel
 1440 07 02 Wien
Original

Chmel: 0086 vgl.
verkündet Hz. Ludwig VIII. von Bayern und dessen Vater Hz. Ludwig VII. Frieden (gerichtet an Ludwig d. J.).

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 07 02 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 14-26
Chmel: 0086 vgl.
verkündet Hz. Ludwig (VIII.) von Bayern vierjährigen Frieden mit seinem Vater Ludwig (VII.)

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 07 02 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 14-27
Chmel: 0086
verkündet Hz. Ludwig (VII.) von Bayern vierjährigen Frieden mit seinem Sohn Ludwig (VIII.)

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 07 17 o. O.
Original

Reg Fr.III.: 26-42
verkündet seinen Schiedsspruch zur Beilegung der Zwietracht zwischen Hans von Starhemberg und Budweis.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 07 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-182 †
verkündet Acht über ungen. Bürgen Nürnberger Bürger

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 08 16 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

verkündet die Reichsacht über Smasman zu Rappoltstein, Rudolf von "Newenstein" und "gericht und gemein daselbs" betr. Hans Onheim zu Schlettstadt

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 08 16 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 4-62
verkündet Reichsacht des Hofgerichts gg. Ober-Rosbach

 

publiziert: Regg.F.III.
 1444 09 04 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 8-68 †
verkündet Konrad von Weinsberg neuen Termin.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 05 28 Wien
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-303 †
verkündet Achturteil gg. Mattheus von Lichtenstein

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 05 28 Wien
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-304 †
verkündet Achturteil gg. Veit von Rotenhan

 

unveröffentliche Sammlung
 1445 11 26 Wien
Literaturbeleg

verkündet Urteil in Sachen Lauingen gg. von Oettingen, diese müssen 5233 rh. fl. Schadenersatz leisten

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 (keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-366 †
verkündet Hofgerichtsurteil gg. H. Heck v. Aachen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 02 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-335 †
verkündet Kammergerichtsurteil gg. C. Wirt v. Geschaidt

 

unveröffentliche Sammlung
 1446 07 09 Wien
Literaturbeleg

vertagt Urteil im Streit Lauingen gegen Frauen-Riedhausen auf 45 Tage, weil der Prokurator der Stadt sich auf frühere Urteilsbriefe berufen hat, die vorgelegt werden müssen; der Beschluß soll den Bauern von Frauen-Riedhausen verkündet werden

 

unveröffentliche Sammlung
 1447 01 18 Wien
Literaturbeleg

verkündet Endurteil im Streit Lauingen gegen Frauen-Riedhausen wegen der Viehweide an der Zwerg: Lauingen erhält die Viehweide, da die Bauern von Frauen-Riedhausen zum Gerichtstermin vor Gf. Ulrich v. Cilli nicht erschienen waren, und kann zudem

für erlittene Schäden von den Bauern Ersatz verlangen

 

unveröffentliche Sammlung
 1447 09 16 Wien
Literaturbeleg

verkündet Kammergerichtsurteil zugunsten Lauingen gg. Gf. Johann von Oettingen

 

publiziert: Chmel
 1447 10 27 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 2370
verkündet einen Frieden mit Tabor, Piesk und Budnaw

 

publiziert: Regg.F.III.
 1448 02 17 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 3-42
verkündet Kammergerichtsurteil Bornheimer Berg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1448 02 17 Wien
Original

Reg Fr.III.: 3-42, 8-99
verkündet Kammergerichtsurteil für Frankfurt gegen Bornheimer Berg

 

unveröffentliche Sammlung
 1448 05 24 Graz
Original

verkündet Kammergerichtsurteil und gebietet die von Basel Abziehenden frei reisen zu lassen

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 137):


Nach oben...