Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 263):
unter

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 06 -1452 03 19 (keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 15-492
verleiht seinem lieben Getreuen N. das Landgericht unter Judenburg

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 05 08 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

verleiht Zacharias von Angendair im Gericht Landeck die Hofstatt unter dem Haus am Starkenbach

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 05 16 Wien
Kopial

gebietet Stadt Esslingen, Schatzung der von Ulrich von Westerstetten u. Hans Geßler unter Verletzung des Geleitrechts Gefangenen nicht zu unterstützen

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wien
Literaturbeleg

belehnt seinen Mautner zu Emersdorf, Cristan den Khuntheimer, mit Lehen in Österreich unter den Enns

 

publiziert: Chmel
 1441 02 02 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 0218
bestätigt einen inserirten Brief K. Albrecht II. von 1439, wodurch dieser zugleich als Herzog von Oesterreich dem Georg Scheck vom Walde, Ritter, und s. Erben zu ewigen Zeiten in und bey der Veste Aggstein und den unter derselben liegenden und

dazu gehörigen Häusern eine Fürstenfreyung verliehen hat.

 

publiziert: Chmel
 1441 07 16 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 0315
überträgt für Dauer seiner Abwesenheit Regierung Österreichs ob und unter der Enns einem zwölfgliedrigen ständischen Ausschuß

 

publiziert: Chmel
 1441 07 17 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 0315
übergibt, auch als Vormund Kg. Ladislaus, einem zwölfgliedrigen ständischen Ausschuß die Regierung des Herzogtums Österreich ob und unter der Enns für Dauer seiner Abwesenheit

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 08 10(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

lädt Ausschuß und Stände Österreichs ob und unter der Enns zum Landtag nach Wien

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 07 08 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 5-17, 8-23
Chmel: 1329
Privilegienbestätigung Kl. Altenberg, stellt es unter den Schutz von Frankfurt, Friedberg, Wetzlar (lat.)

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 15 Frankfurt
Kopial

Reg Fr.III.: 5-21, 8-30
Stellt Kl. Altenberg unter den Schutz von Frankfurt, Friedberg und Wetzlar

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 08 14 Frankfurt
Literaturbeleg

vorläufiges Urteil in Sachen Conrad v. Bebenburg gegen Schwäbisch Hall unter namentl. Nennung der Richter

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 08 30 Breisach
Original

Reg Fr.III.: 8-58
Chmel: 1065
Stellt Priesterschaft zu Friedberg unter den Schutz der Burg Friedberg

 

publiziert: Chmel
 1442 11 23 Konstanz
Reichsregister

Chmel: 1236
erlässt ein Mandat, den Johann von Reele und Walter seinen Sohn zu arrestiren und unter der Strafe der kaiserlichen Reichsacht zu verhalten, dem Johann von Ophen nach Laut der Sentenz, die das Concilium von Basel ergehen liess, Genugthuung zu

leisten.

 

publiziert: Chmel
 1442 12 23 Innsbruck
Reichsregister

Chmel: 1299
verleiht dem Ritter Pern von Rechperg das Halsgericht zu Mindelheim und den Zoll daselbst, auch den zoll zu Günzburg, unter Hebenthaim, "das durch abgang ettwenn herczog Ulrich von Teke erblich an in gevallen sey ..."

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 01 22 Innsbruck
Literaturbeleg

belehnt den Jobst Griss, Bürger zu Innsbruck, mit einer Wiese unter der Innbrücke zu Hall

 

publiziert: Chmel
 1443 04 03 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 1401
erteilt dem Stift Seckau die Erlaubnis, im Dorf unter St. Marienkirchen bei Prank eine Taverne zu errichten

 

publiziert: Chmel
 1443 07 01 Wien
Reichsregister

Chmel: 1490
spricht die Städte Neunstadt unter Salzburg und Melderstat sammt ihren Genossen von der Reichsacht los, in die sie wegen ihres gegen den königlichen Spruch bezeigten Ungehorsames gefallen waren.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1443 12 03 Graz
Original

Reg Fr.III.: 12-182
belehnt Ernst Prannkger mit den väterl. Erblehen: ein Hof bei der Mur in der Pfarre Froyachtal, ein Hub bei Freyach bei der Kirche, eine Wiese unter dem Wolfstein im Ennstal

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 12 06 Graz
Literaturbeleg

belehnt Hans von Stubenberg, Hauptmann in Steier, mit allen Gerichten von Lichtenstein und Frauenberg, dem Dorf zur Mur und einer Mühle unter Lichtenstein

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 12 06 Graz
Literaturbeleg

belehnt Anna, Witwe Sebats des Schlüsslers, für ihren Sohn Ernst Pranker mit den väterl. Erblehen in der Freyachtalpfarre und unter dem Wolfstein im Ennstal

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 263):


Nach oben...