Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 355):
beauftragt

unveröffentliche Sammlung
 1440 03 10 Wien
Literaturbeleg

Hz. F. beauftragt Freistadt, zwei von ihnen auf den 14. April nach Wien zu schicken.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 24 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 15-2
beauftragt Hz. Albrecht von Bayern, dafür zu sorgen, daß Straubinger Bürger sich Streitentscheidung des Eb. v. Salzburg unterwerfen.

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 08 12 Hainburg
Literaturbeleg

beauftragt EB Johann von Salzburg, das Kl. Reichersberg bei den Kriegsläufen in Bayern zu schützen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 09 26 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 6-1 †
beauftragt Jakob Truchseß von Waldburg mit Streitschlichtung

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 10 09 Baden
Original

bestätigt den Leuten zu Sannd Peter in der Aw (St. Peter in der Au) ihre Briefe und Freiheiten und beauftragt seinen Pfleger zu St. Peter in der Au, auf deren Beobachtung zu sehen.

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 12 30 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

beauftragt Bürgermeister u. Rat zu Wien, den dortigen Stadtrichter n Streitigkeiten mit den Studenten der Universität zu hindern.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 01 10 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 7-4
beauftragt Gumprecht v. Neuenahr zum Verhör von Johann Pott und Engelbrecht v. Harpen

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 01 20 o. O.
Literaturbeleg

beauftragt den Wiener Bürgermeister Konrad Hölzler, den gewöhnlichen Eid zu leisten.

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 03 16 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

beauftragt Erzbischof Dietrich von Köln, die Brüder Heinrich und Konrad von Pappenheim, in deren Besitz sich noch Urkunden zur Sache zwischen Haupt von Pappenheim und Konrad von Freiberg befänden, zur Übergabe dieser Dokumente anzuhalten.

Sollten sich die Brüder weigern, die Schriftstücke zu übergeben, wird der Erzbischof ermächtigt, sie an Stelle des Königs gerichtlich zu laden und zu prozedieren.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 07 08 Wien
Original

Reg Fr.III.: 15-11
beauftragt Eb. Dietrich von Mainz mit Streitentscheidung in Sachen Hans Kastenmeyer von Regensburg

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 07 27 Wiener Neustadt
Original

beauftragt auf Bitten des Kl. Säckingen Mgf. Wilhelm v. Hochberg als Landvogt im Elsaß, darauf zu achten, daß die v. dem verst. Hz. Friedrich von Österreich best. Vereinbarung betr. das Speichwärter-Amt zwischen dem Kloster und (Anastasia) v.

Geroldseck eingehalten wird

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 08 12 Mürzzuschlag
Literaturbeleg

beauftragt die Stadt Wien, weder Schießpulver noch Salüeter zum Verkauf gelangen zu lassen.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 09 25 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 15-16
beauftragt Eb. Dietrich von Mainz im Streit zwischen Pflegern des ULF Stiftes zu Ingolstadt und Stadt Regensburg zu vermitteln

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 12 03 /vor(keine Ortsangabe)
Kopial

beauftragt Hans v. Stubenberg mit einer rechtlichen Entscheidung

 

publiziert: Chmel
 1442 01 28 Graz
Reichsregister

Chmel: 0443
beauftragt den Dechant der Kirche St. Mariae ad gradus zu Mainz, den Heinrich Leubing, Propst der St. Martinskirche in Heiligenstadt und königl. Protonotar, zu was immer für einem geistlichen Beneficium der Diözesen Mainz, Trier, Worms oder

Speyer, welches dem besagten Leubing anständig und dessen Präsentation dem Röm. König zuständig ist, zu präsentiren.

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 04 08 Innsbruck
Literaturbeleg

beauftragt Heinrich Liechtenstein und auch andere die Streitigkeiten zwischen Graun, Muntaplar, Raien gg. Mals, Burgeis, Tartsch um Wunn und Weide zu schlichten

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 05 09 Nürnberg
Original

Reg Fr.III.: 12-102
beauftragt die ehemaligen Anwälte in Österreich, ihre Agenden an die Statthalter zu übergeben

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 16 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 4-32
beauftragt d. Frankfurter Schultheißen mit d. Schutz Katharinas von Ingelheim

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 16 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 8-35 †
beauftragt Wolfram von Löwenstein, von Siegfried von Oberstein den Lehnseid abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 18 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 3-11 †
beauftragt Mgf. Friedrich von Brandenburg damit, von den vom ihm belehnten Herzögen v. Braunschweig-Lüneburg den Lehnseid abzunehmen

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 355):


Nach oben...