Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 69):
abzunehmen

unveröffentliche Sammlung
 1441 07 05 Wien
Reichsregister

gebietet Eb. von Köln, von Gerhard von Kleve Eid abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 16 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 8-35 †
beauftragt Wolfram von Löwenstein, von Siegfried von Oberstein den Lehnseid abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 18 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 3-11 †
beauftragt Mgf. Friedrich von Brandenburg damit, von den vom ihm belehnten Herzögen v. Braunschweig-Lüneburg den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1447 06 26 Graz
Kopial

beauftragt Hz. Albrecht von Österreich, den Lehnseid der Stadt Ulm wegen der Vogtei Ursberg abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1447 07 25 Wien
Original

Reg Fr.III.: 14-379
gebietet Werner v. Parsberg, von dem von ihm belehnten Michael Beheim den Lehnseid abzunehmen

 

publiziert: Chmel
 1447 11 13 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 2376
beauftragt seinen Bruder Hz. Albrecht, dem Hz. Philipp von Burgund den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1453 08 16(keine Ortsangabe)
Deperditum

beauftragt Schultheiß Werner v. Parsperg, von dem von ihm als Lehnsträger der Stadt Nürnberg mit Fischwasser, Wöhrd (werde) und Hofstätten zu und bei Erlangen belehnten Karl Holzschuher den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1454 08 23 Wiener Neustadt
Reichsregister

befiehlt Bf. von Augsburg von dem von ihm belehnten Hans Hörlin den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1455 09 05 Wiener Neustadt
Reichsregister

gebietet Heinrich von Pappenheim von dem von ihm belehnten Heinrich v. Ellerbach den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1455 10 26 Graz
Reichsregister

befiehlt Heinrich von Pappenheim von Hartmann Ansorge den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1456 03 18 Graz
Reichsregister

gebietet Bf. von Lüttich und Toul den Bf. von Cambrai Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1456 11 08 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

befiehlt Mgf. Karl, Straßburg den vom ksl. KG auferlegten Eid abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1457 11 07 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 5-119 †
beauftragt Gf. Philipp v. Katzenelnbogen, Kuno v. Westerburg den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1458 03 01 Wiener Neustadt
Kopial

erteilt Hans v. Seckendorf Auftrag, von den belehnten Waldstromern Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1459 07 19 Wien
Literaturbeleg

gebietet Lutz von Landau, von gen. Bürgern zu Kempten gemäß Kammergerichtsurteil in Sachen Fohlerin Eide abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1460 03 22 Wien
Kopial

gebietet Bf. Johann von Würzburg, an seiner Statt dem Bf. Georg von Bamberg den Lehnseid abzunehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1460 04 22 Wien
Original

gebietet Hz. Wilhelm v. Braunschweig-Lüneburg, der Stadt Hannover Eide in Sachen KG abzunehmen

 

publiziert: Chmel
 1463 10 27 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4021 vgl.
erteilt Gf. Ulrich von Württemberg den Auftrag, dem Wilhelm von Montfort den Lehnseid abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1463 10 27 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 18-335
beauftragt Gf. Ulrich von Württemberg, bei Gf. Wilhelm von Montfort an seiner Statt den Lehenseid abzunehmen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1463 11 14 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 6-75
befiehlt Hans von Randegg, Hans im Hof die Eide wegen des Blutbanns zu Wil abzunehmen

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 69):


Nach oben...