Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 539):
Quittung

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 04 29 Wien
Original

Reg Fr.III.: 14-5
Chmel: 0020
gebietet Nürnberg, dem Heinrich von Pappenheim die fällige jährliche halbe Judensteuer zu übergeben.

 

publiziert: Chmel
 1440 06 05 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 0069
quittiert Stadtsteuer von Schwäbisch Gmünd

 

publiziert: Chmel
 1440 06 05 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 0069
quittiert Stadtsteuer von Pfullendorf

 

publiziert: Chmel
 1440 06 05 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 0069
quittiert Stadtsteuer von Bopfingen

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 09 14 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 14-36
Chmel: 0134
quittiert Rothenburg Stadtsteuer für 1439

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 09 14 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 14-37
Chmel: 0134
quittiert Rothenburg Stadtsteuer für 1440

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 07 28 Wiener Neustadt
Reichsregister

gibt Heinrich von Pappenheim Quittung über Stadtsteuer Weissenburg

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 07 28 Wiener Neustadt
Reichsregister

gibt Heinrich von Pappenheim Quittung für Stadtsteuer Aalen

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 07 28 Wiener Neustadt
Reichsregister

gibt Heinrich von Pappenheim Quittung über Ammangeld Nördlingen 1441

 

publiziert: Chmel
 1441 11 15 Graz
Reichsregister

Chmel: 0404
gibt dem Caspar Schlick eine Quittung über die Stadtsteuer der Stadt Rotenburg ob der Tauber

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 05 18 Nürnberg
Original

Reg Fr.III.: 14-97
Chmel: 0523
quittiert Nürnberg 1000 fl. Stadtsteuer für 1439.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 05 18 Nürnberg
Original

Reg Fr.III.: 14-98
Chmel: 0523
quittiert Nürnberg 1000 fl. Stadtsteuer für 1440

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 05 18 Nürnberg
Original

Reg Fr.III.: 14-99
Chmel: 0523
quittiert Nürnberg über 1000 fl. Stadtsteuer für 1441

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 05 21 Nürnberg
Original

Reg Fr.III.: 14-105
quittiert Nürnberg über 1000 fl. Stadtsteuer 1442

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 07 13 Frankfurt
Original

quittiert Lübeck Stadtsteuer für Clux

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 07 28 Frankfurt
Reichsregister

quittiert Stadtsteuer Schlettstadt, Colmar, Hagenau, Kaisersberg, Rosheim, Münster, Mülhausen und Oberehnheim Stadtsteuern für 1442 bis 1445, insg. 40 Quittungen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 28 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-135
sendet Nürnberg Quittung über 7000 fl. Krönungssteuer von den Juden und ersucht um Aushändigung von 4000 fl. an Hans Mühlfelder

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 08 03 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-141
quittiert Nürnberg über 200 fl. von 1000 fl. Stadtsteuer für 1443

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 08 03 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-143
quittiert Rothenburg Stadtsteuer für 1441

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 08 03 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-144
quittiert Rothenburg Stadtsteuer für 1442

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 539):


Nach oben...