Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 240):
Nürnberger

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 27 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 4-3
gebietet Frankfurt Besuch des Nürnberger Tages

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 05 27 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Reg Fr.III.: 4-3
Chmel: 0062
gebietet Speyer Besuch des Nürnberger Tages

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 05 27 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 8-5
Chmel: 0062 vgl.
gebietet Gf. Friedrich von Bitsch Besuch des Nürnberger Tages

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 05 27 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 8-5, 17-4
Chmel: 0062 vgl.
gebietet Gf. Friedrich von Bitsch Besuch des Nürnberger Tages

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 27  Wiener Neustadt
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-23 †
gebietet Hz. Ludwig VII. von Bayern Besuch des Nürnberger Tages.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 27-30(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 7-2 †
gebietet Köln Besuch des Nürnberger Tages

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 10 24 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 4-5
teilt Frankfurt Verschiebung d. Nürnberger Tages mit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 10 24 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 16-1 †
teilt Eb. Günther von Magdeburg Verschiebung des Nürnberger Tages mit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 10 24 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 16-1 †
teilt Eb. Günther von Magdeburg Verschiebung des Nürnberger Tages mit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 10 24 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 16-2 †
teilt weiteren, noch nicht bekannten Reichsangehörigen Verschiebung des Nürnberger Tages mit

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 12 30 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 4-8
gebietet Frankfurt Besuch d. Nürnberger Tages

 

unveröffentliche Sammlung
 1440-1493(keine Ortsangabe)
Kopial

gebietet Bf. von Bamberg, er soll seinem Dekan Wolfram verbieten weiterhin Nürnberger Bürger in weltlichen Dingen vor sein geistl. Gericht zu laden

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 04 04 o. O.
Literaturbeleg

genehmigt als Vormund des Kg. Ladislaus einen Vergleich der Stadt Wien mit dem kgl. Hofkaplan Jakob Nürnberger.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 11 28 Graz
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-78 †
ermahnt Domkapitel von Bamberg zu gütlicher Einigung mit Nürnberger Bürgern.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 03 10 Innsbruck
Kopial

Reg Fr.III.: 14-92
lädt Dietrich Nortkirch, der zahlreiche gen. Nürnberger Bürger vor Dietrich Pflüger wegen des Streits Imhof gegen Krebs verklagt hatte, vor sich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 06 04 Frankfurt
Kopial

Reg Fr.III.: 23-11
erklärt alle auf Klage Anselms von Yberg ergangenen Urteile des Nürnberger Landgerichts gegen 13 Städte für ungültig

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1442 07 26 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-131
Chmel: 0795
bestätigt der Nürnberger Judenschaft alle Privilegien und gewährt Steuerfreiheit für die nächsten 5 Jahre

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 28 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-134
quittiert der Nürnberger Judenschaft über 7000 fl. Krönungssteuer

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 28 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 14-136
verlängert die der Nürnberger Judenschaft unterm 26. Juli 1442 gewährte Steuerfreiheit um weitere 3 Jahre

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 12 31 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-165 †
bittet Nürnberg um Übermittlung seiner Zusage für den Nürnberger Tag.

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 240):


Nach oben...