Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 144):
Memmingen

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 09 04 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 1-2
Chmel: 0107
Privilegienbestätigung Stadt Memmingen

 

unveröffentliche Sammlung
 1440-1493(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

erteilt Bürgermeister und Rat der Stadt Memmingen eine Kommission in der Streitsache zwischen Peter Stauber und Heinrich von Lindau um 34 fl.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1441 07 18 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 23-4
Chmel: 0318
bestätigt Marquard Brisacher Priv. und Pfandschaft auf Stadtsteuern zu Memmingen, Ravensburg, Biberach, Kaufbeuren, Buchhorn, Leutkirch

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 04 07(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 1-9, 4-20
verbietet Befolgung der Sentenzen des Landgerichts Nürnberg gg Memmingen, Dinkelsbühl etc.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 04 07 Innsbruck
Original

Reg Fr.III.: 23-9
befiehlt, die Urteile des Landgerichts Nürnberg gegen Memmingen, Dinkelsbühl u.a. Städte nicht zu vollziehen, da diese vorher an ihn appelliert haben

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 04 07 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 4-17 †, 1-8 †, 23-8 †
verbietet Landrichter Bartholomäus Truchseß v. Pommersfelden Prozeß gg. Memmingen, Dinkelsbühl etc. fortzusetzen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 06 04 Frankfurt
Kopial

Reg Fr.III.: 1-11, 4-26
verbietet Befolgung der Sentenzen des Landgerichts Nürnberg gg Ulm, Memmingen und andere

 

publiziert: Chmel
 1442 07 24 Frankfurt
Reichsregister

Chmel: 0780
Privilegienbestätigung für Ulm, Nördlingen, Rothenburg o.d.T., Schwäbisch Hall , Gmünd, Memmingen, Dinkelsbühl, Kauffbeuren, Kempten, Donauwörth, Giengen, Leutkirch, Aalen und Bopfingen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 07 24 Frankfurt
Original

Reg Fr.III.: 1-12
Privilegienbestätigung Stadt Memmingen

 

publiziert: Chmel
 1444 08 31 Nürnberg
Literaturbeleg

Chmel: 1712
bekundet Kammergerichtsurteil gg. Memmingen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1447 06 16 Graz
Original

Reg Fr.III.: 1-25
erlaubt Memmingen mit rotem Wachs zu siegeln

 

unveröffentliche Sammlung
 1452 /vor(keine Ortsangabe)
Kopial

ernennt Gf. Ulrich v. Matsch zum Kommissar im Streit zwischen Ursula Riedin und der Stadt Memmingen

 

publiziert: Chmel
 1453 08 27 Graz
Reichsregister

Chmel: 3104
Wappenbrief Gebrüder Heinrich, Michel, Hanns und Jose Setelin von Memmingen

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1454 02 05 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 1-49
Chmel: 3166
Privilegienbestätigung Stadt Memmingen

 

unveröffentliche Sammlung
 1454 06 05 Wiener Neustadt
Reichsregister

Dienstbrief Gebhard Geb von Memmingen

 

publiziert: Chmel
 1455 08 13 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 3405
befiehlt den freyen Leuten auf der Lutkircher Heide, den Hanns Steudlin von Memmingen und seinen Erben, denen er dieselben Freyheiten und Gerechtsame verliehen hat, für ihres Gleichen zu erkennen.

 

unveröffentliche Sammlung
 1456 08 26 Wiener Neustadt
Kopial

erteilt Kommission an Nürnberg im Streit zwischen Memmingen und Ulm

 

publiziert: Regg.F.III.
 1456 12 07 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 20-85
erteilt Kommission für Reichserbmarschall Heinrich von Pappenheim und Ritter Walter v. Hürnhein in Sachen Mgf. Albrecht von Brandenburg gg. Reichsstädte Augsburg, Ulm, Nördlingen, Hall, Gmünd, Memmingen, Donauwörth, Giengen, Aalen und

Bopfingen betr. Landgericht Nürnberg

 

unveröffentliche Sammlung
 1457 04 26 Cilli
Literaturbeleg

befiehlt Prälaten, Grafen usw. in Steiermark Durchführung der Wirtschaftsordnung

 

unveröffentliche Sammlung
 1457 09 28(keine Ortsangabe)
Kopial

erteilt Kommission an Nürnberg in Sachen Memmingen gg. Ulm

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 144):


Nach oben...