Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 66):
Kärnthen

publiziert: Chmel
 1440 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 0194
Kaplanatsbrief Jacobus de Los, Pfarrer zu Stain in Kärnthen

 

publiziert: Chmel
 1444 08 15 Nürnberg
Reichsregister

Chmel: 1689
Privilegienbestätigung Benedictiner-Kloster zum H. Salvator zu Millstatt in Kärnthen die Privilegien, die es von seinen Vorfahren erhalten hatte.

 

publiziert: Chmel
 1466 03 06 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4390
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, von dem Aufschlag im Kanal, den er in Bestand hat, dem Cunrat Lochner für Sold und Kostgeld auf 5 Pferde 160 Pfund Pfennige, alle Quatember 40 Pfund zu geben, bis auf Widerruf. it. eben so viel dem

Kristoff Viztumb auch auf 5 Pferde.

 

publiziert: Chmel
 1466 03 15 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4402
Befehl an den Vitzthum in Kärnthen, dem Ruprecht Krewtzer 32 Pfund Pfennige Sold und Kostgeld von vergangner Zeit und künftig alle Quatember 40 Pfund Pfennige (jährlich 160) auf 5 Pferde bis auf Widerruf auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1466 03 20 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4415
Befehl an den Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Sigmund Niedertorer auf 1 Pferd jährlich 32 Pfund bis auf Widerruf zu geben.

 

publiziert: Chmel
 1466 03 20 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4416
Befehl an denselben Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Ziprian Niedertorer 73 Pfund 6 Schill. 20 Pfennige für 4 Pferde zu geben für die Zeit her, und künftig für dieselben 4 Pferde alle Quatember 32 Pfund, jährlich 128 Pfund

 

publiziert: Chmel
 1466 05 31 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4502
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Glogauer einen Anschlag auf das Getreid zu Pleiburg mitzutheilen, damit man darnach mit ihm rechnen könne.

 

publiziert: Chmel
 1466 06 01 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4504
Befehl an den Vitzthum in Kärnthen, dem Cosmas vom Grabn 80 Gulden ungrisch und Ducaten Sold und Schadenersatz auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1466 06 26 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Chmel: 4534
Befehl an den Vitzthum in Kärnthen, dem Andre Newnkircher 200 Gulden auszurichten "die im unser herr der kaiser auf ain geliber hat gelihen."

 

publiziert: Chmel
 1466 09 24 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4657
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Gebhard Pewscher auszurichten 500 Gulden ungrisch, die man ihm von weiland Heinrichs Kornmess Haus in der Neustadt wegen schuldig war.

 

publiziert: Chmel
 1466 09 30 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4666
Befehl an den Jacob von Ernau, Vitzthum in Kärnthen, dem Arnold von Fleran und Arnold Pikart, Cantores, 30 Pfund Pfennige und 6 Schilling Pfennige auszurichten (Sold und Kostgeld bis Michaeli).

 

publiziert: Chmel
 1466 09 30 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4668
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Jörg Laibegker, Kaplan, 32 Pfund Pfennige (Sold bis 1. September) auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1466 10 16 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4694
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Niclas Luger, kaiserlichen Diener 532 Gulden Unger und Ducaten auszurichten "die im unser her der kaiser von des darlegens wegn so er auf die soldner, die er yetz in seiner gnadn dienst gen

Portenaw gefürt hat, schuldig wordn ist."

 

publiziert: Chmel
 1466 10 24 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4716
bestätigt ein Vermächtniss des Konrad von Kraig zu Gunsten seines Bruders Andreas und seines Vettes Jörg, vermög welchem er ihnen alle seine Mannschaft und Lehenschaft in Steyermark, Kärnthen und Krain überlässt.

 

publiziert: Chmel
 1467 o. O.
Literaturbeleg

Chmel: 5299
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Stephan Judenhofer, k. Diener 27 Pfund 20 Pfennige für Sold und Kostgeld auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1467 01 06 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4849
Befehl an den Vitzthum in Kärnthen, dem Andre Gutenstainer, Pfleger zu Glanegk zum Bau des Schlosses daselbst 32 Pfund Pfennige auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1467 01 06 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4851
Befehl an den Vitzthum in Kärnthen, dem Gebhard Pewscher 500 Gulden ungr. Ducaten (von der Schuld für das Haus des weiland Heinrich Kornmess, Bürgers zu Neustadt) auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1467 01 14 Rottenmann
Literaturbeleg

Chmel: 4870
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Sigmund Krewtzer, Verweser in Kärnthen, 149 Pfund 6 Schill. und 10 Pfennige für ein Gut, genannt die Vogtey, das er dem Kaiser verkauft hat, auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1467 01 15 Rottenmann
Literaturbeleg

Chmel: 4872
Befehl an Jacob von Ernaw, Vitzthum in Kärnthen, dem Sigmund Krewtzer 300 Vierling Rocken, 300 Vierling Habern für 3 Jahre der Verwesung (die vorigen Bartholomäitag endeten) und künftig vom nächsten Bartholomäitag angefangen, bis auf Widerruf

jährlich demselben 100 Vierling Rocken und 100 Vierling Habern auszurichten.

 

publiziert: Chmel
 1467 01 15 Graz
Literaturbeleg

Chmel: 4873
Befehl an den Andre Glogauer, Schaffer zu Pleiburg, dem Sigmund Krewtzer, Verweser in Kärnthen, 4 Fass Wein für 2 Jahre der Verwesung auszurichten und künftig jährlich 2 Fass, bis auf Widerruf.

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 66):


Nach oben...