Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 628):
Jakob

unveröffentliche Sammlung
 1435 06 02 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

gewährt Jakob Trapp, dem Kämmerer seines Vetters Friedrich, einstweiligen Genuss der Lehen

 

unveröffentliche Sammlung
 1436 01 27 Graz
Literaturbeleg

verleiht dem Jakob Trapp die Familienlehen

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 01 20 Wien
Literaturbeleg

bestätigt als Vormund Hz. Sigmunds dem Jakob Vayst, Pfleger zu Rattenberg in Tirol, alle Privilegien für Ihlingen (bei Horb a. Neckar)

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 06 - 1452 03 19(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 15-495
nimmt Jakob Kienberger wieder in Gnaden auf

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 04 06 - 1452 03 19(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 15-500
nimmt den Notar Jakob Karl als Familiaren an

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 05 05 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

gebietet Gf. von Mörs, die Schädiger des Kölner Klerus zu bestrafen

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 05 12 /nach -
Kopial

wegen Landau u. Engelmann v. Pleisweiler bezüglicher Schiedsspruch des Mgf. Jakob zwischen Landau u. Kurpfalz

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 17 Wien
Original

Reg Fr.III.: 9-1
Privilegienbestätigung f. Eb. Jakob von Trier

 

publiziert: Chmel
 1440 06 09 Wiener Neustadt
Reichsregister

Chmel: 0070
Kaplanatsbrief Jacob Mocz

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 06 27(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

empfiehlt dem Kg. Heinrich von England den Alanus, Abt des Schottenklosters St. Jakob zu Regensburg, in Klostersachen

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 07 28 Hainburg
Kopial

Reg Fr.III.: 14-31
Chmel: 0091
erneuert Jakob Haller die von K. Sigmund dem Christian, Peter, Jakob, Wilhelm, Paul und Jörg Haller erteilte Belehnung mit Ziegelstein

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 09 23 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

gibt dem Jakob Vaist, Pfleger zu Rattenberg im Inntal, die Feste Rattenberg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 09 26 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 6-1 †
beauftragt Jakob Truchseß von Waldburg mit Streitschlichtung

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 10 27 Wiener Neustadt
Kopial

erteilt Mgf. Jakob von Baden eine Kommission

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 11 07 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

erteilt Jakob Truchseß v. Waldburg Kommission in Sachen Kl. St. Gallen

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an Stift St. Peter und Alexander Aschaffenburg für Jakob Widerl, Kler. Salzburger Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an Kloster Gerresheim, Kölner Diözese, für Jakob Vleckvisch von Attendorn, Kler. Kölner Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an St. Jakob extra muros Bamberg für Jodocus Tetzel, Mag. art., Kler. Bamberger Diözese

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 01 04 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

belehnt Jakob Kriechbaum, Bürger zu Klagenfurt, mit einer Mühlstatt auf der Lanchwart

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 04 04 o. O.
Literaturbeleg

genehmigt als Vormund des Kg. Ladislaus einen Vergleich der Stadt Wien mit dem kgl. Hofkaplan Jakob Nürnberger.

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 628):


Nach oben...