Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 131):
Eitzinger

unveröffentliche Sammlung
 1440 02 27 Wien
Literaturbeleg

Hz. Friedrich verleiht Ulrich Eitzinger einen Hof zu Wulkendorf, Stetzer Pfarre

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 09 29 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Privilegienbestätigung Gebrüder Eitzinger betr. Schirmbrief Kg. Albrechts o. D.

 

publiziert: Chmel
 1440 11 27 o. O.
Literaturbeleg

Chmel: 0171
trifft eine Übereinkunft mit Ulrich Eitzinger.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1440 11 27 o. O.
Original

Reg Fr.III.: 12-32
Chmel: 0171
trifft Vereinbarung mit Ulrich Eitzinger

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 12 06 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Privilegienbestätigung Brüder Ulrich, Oswald und Stephan Eitzinger, Kg. Albrecht 1439 Pfinztag nach St. Johannstag Sonnwende, worin die Standeserhöhung auf das Herzogtum Österreich und die Markgrafschaft Mähren ausgedehnt wird

 

unveröffentliche Sammlung
 1440 12 06 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

Privilegienbestätigung den Brüdern Ulrich, Oswald und Stephan Eitzinger den Brief Kg. Albrechts 1439 Sonntag Invokavit betr. Freiherrenstand

 

publiziert: Chmel
 1441 05 03 -
Literaturbeleg

Chmel: 0255
verpfändet dem Konrad Eitzinger die Maut, Gericht usw. zu Schwechat

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1441 05 03 o. O.
Original

Reg Fr.III.: 12-53
Chmel: 0255
verpfändet Konrad Eitzinger Maut und Ungeld zu Schwechat

 

publiziert: Chmel
 1441 07 07 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 0298
einigt sich mit Ulrich Eitzinger über dessen Forderungen

 

publiziert: Chmel
 1441 07 07 Wien
Literaturbeleg

Chmel: 0299
zweite Übereinkunft mit den Brüdern Eitzinger

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 07 07 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 12-56 †
befiehlt Zahlung an Sigmund Eitzinger

 

publiziert: Chmel
 1441 10 19 -
Literaturbeleg

Chmel: 0392
verpfändet dem Ulrich Eitzinger die Märkte Wullersdorf, Hebersdorf usw.

 

publiziert: Chmel
 1441 10 19 -
Literaturbeleg

Chmel: 0394
verpfändet Ulrich Eitzinger Ungeld zu Hebersdorf

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1441 10 19 o. O.
Original

Reg Fr.III.: 12-82
Chmel: 0392
verpfändet Ulrich Eitzinger u.a. Wullersdorf

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1441 10 19 o. O.
Original

Reg Fr.III.: 12-83
Chmel: 0394
verpfändet Ulrich Eitzinger das Ungeld von Höbersdorf

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 05 15 Wien
Literaturbeleg

verleiht Ulrich Eitzinger den von Georg Palterndorfer erkauften Grund bei Ruegers

 

unveröffentliche Sammlung
 1443 05 15 Wien
Literaturbeleg

verleiht Ulrich Eitzinger die von den Brüdern Hans und Wolfgang Pielacher gekauften Güter zu Ekchendorf, Pfafsteten, Merteinstorf usw.

 

unveröffentliche Sammlung
 1444 05 25 Wien
Literaturbeleg

bewilligt, daß Scheck von Wald, Wolfgang Wolfenreuter und Georg Grafenwerder Lehen zu Geuttendorf an Oswald Eitzinger verkaufen

 

unveröffentliche Sammlung
 1444 07 17(keine Ortsangabe)
Literaturbeleg

gibt Ulrich Eitzinger Schadlosbrief über gewisse bei ihm niedergelegte Teilbriefe der Brüder Klingen

 

unveröffentliche Sammlung
 1445 07 14 Wiener Neustadt
Literaturbeleg

verleiht Ulrich, Oswald und Stephan Eitzinger die Gnade, mit rotem Wachs siegeln zu dürfen

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 131):


Nach oben...