Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 82):
Dompropst

unveröffentliche Sammlung
 1442 08 29 Breisach
Kopial

empfiehlt Erich v. Hoya, Dompropst zu Köln, den Streit mit Osnabrück bzw. dem Bf. Heinrich v. Münster gütlich beizulegen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 03 01 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 24-44
beauftragt Arnold Dattelen, Dompropst zu Frauenburg, und Wichard, Offizial zu Heilsberg, mit der Entscheidung in Sachen Deutscher Orden gegen Hans David von Liebstadt, Einwohner zu Köln

 

publiziert: Regg.F.III.
 1445 03 01 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 24-45
beauftragt Arnold Dattelen, Dompropst zu Frauenburg, und Wichard, Offizial zu Heilsberg, mit der Entscheidung in Sachen Deutscher Orden gegen Hans David von Liebstadt, Einwohner zu Köln

 

unveröffentliche Sammlung
 1445 12 10 -
Literaturbeleg

antwortet dem Hochmeister des Deutschen Ordens auf seine Werbung betr.: 1) Aufträge des Papstes Eugen an Bf. von Heilsberg, Dompröpste zu Brandenburg u. Frauenburg sowie den Deutschordensmeister; 2) Streitsache Dompropst zu Frauenburg u. Offizial

gegen Hans David, Einwohner zu Köln; der Rektor zu Bologna; 3) Sache des Heinrich Scholim; Hans v. Ziegenberg ("Tzegenberg"); 4) die in Reichsacht u. -aberacht befindlichen Holländer u. Seeländer, die trotzdem vom Hochmeister geleitet

werden

 

publiziert: Regg.F.III.
 1446 05 18 o. O.
Literaturbeleg

Reg Fr.III.: 26-439
befiehlt dem Dompropst zu Salzburg Umlage des Anschlags gegen Ungarn auf Pfarrer

 

publiziert: Chmel
 1447 09 29 Wien
Reichsregister

Chmel: 2348
verleiht dem Conrad Kanhofer, Dompropst zu Regensburg, und dem Stephan Schuler, Bürger zu Nürnberg, folgende, von dem Nürnberger Bürger Burkhard Posler erkaufte Reichslehen

 

unveröffentliche Sammlung
 1450 10 07 /ca(keine Ortsangabe)
Kopial

gibt Bf. Anton von Bamberg Kommission, Dompropst Georg zur Wiederbelehnung Nürnberger zu veranlassen bzw. selbst zu belehnen

 

unveröffentliche Sammlung
 1450 10 07 /ca(keine Ortsangabe)
Kopial

gebietet Dompropst Georg von Bamberg, unverzüglich Nürnberger wieder zu belehnen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1450 10 07 /ca.(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 19-45
gebietet Dompropst Georg von Bamberg Vornahme der Belehnung

 

publiziert: Regg.F.III.
 1450 10 07 /ca.(keine Ortsangabe)
Kopial

Reg Fr.III.: 19-46
gebietet Bf. Anton von Bamberg gerichtliches Voergehen gegen Dompropst Georg von Bamberg sowie Belehnung Nürnberger Lehnsträger

 

publiziert: Regg.F.III.
 1453 06 15 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 19-376 †
lädt Dompropst zu Bamberg rechtlich vor sich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1453 06 15 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 19-377 †
untersagt Dompropst zu Bamberg Prozeßführung gegen Hans Eisenmanger

 

publiziert: Regg.F.III.
 1453 11 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 19-410 †
lädt Georg v. Schaumberg, Dompropst zu Bamberg, rechtlich vor sich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1454 01 31 /ca(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 19-426 †
lädt Georg v. Schaumberg, Dompropst zu Bamberg, rechtlich vor sich

 

publiziert: Regg.F.III.
 1454 02 15 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 19-430
bekundet Kammergerichtsurteil in Sachen Rieter gegen Dompropst Bamberg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1458 08 05 Wiener Neustadt
Kopial

Reg Fr.III.: 17-124
gebietet Dompropst zu Speyer, dafür zu sorgen, daß Stadt Speyer in weltlichen Angelegenheiten nicht durch geistl. Gerichte beeinträchtigt wird.

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1458 10 26 Wien
Original

Reg Fr.III.: 18-48
Chmel: 3639
befreit Eb., Dompropst und Kapitel von Salzburg von der Teilnahme an Landschranne und Hofgericht

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1458 10 27 Wien
Original

Reg Fr.III.: 18-50
Chmel: 3640
verleiht Eb., Dompropst und Kapitel von Salzburg Hals- und Blutgerichtsbarkeit zu Leibnitz

 

publiziert: Regg.F.III.
 1458 10 30 Wien
Original

Reg Fr.III.: 18-58
verleiht Eb., Propst u. Kapitel von Salzburg Landgerichte auf d. Krapp- und Zollfeld

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1458 11 07  Wien
Original

Reg Fr.III.: 18-71
Chmel: 3657
gestattet Eb., Propst u. Kapitel v. Salzburg, den Salzhandel zu besteuern

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 82):


Nach oben...