Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 51):
Befreiung

unveröffentliche Sammlung
 1446 03 14 Wien
Original

schreibt Hz. Albrecht von Bayern auf Vorbringen seiner Räte bzgl. der Befreiung Hz. Ludwigs von Bayern

 

unveröffentliche Sammlung
 1446 03 27 Wien
Kopial

schreibt der Landschaft von Bayern-Ingolstadt in Sachen Befreiung des Hz. Ludwig von Bayern

 

unveröffentliche Sammlung
 1446 05 29 Wien
Literaturbeleg

schreibt nochmals der Landschaft zu Bayern-Ingolstadt in Sachen der Befreiung des Hz. Ludwig von Bayern

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1447 10 12 Wien
Original

Reg Fr.III.: 25-58, 8-92
Chmel: 2354
Kg. F. erneuert den Untertanen des Mainzer Stifts die Befreiung von fremden Gerichten und bestellt ihnen Bf. Gottfried zu Würzburg und Gf. Georg zu Wertheim zu Schützern

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1447 10 12 Wien
Original

Reg Fr.III.: 25-59, 8-92
Chmel: 2354
Kg. F. erneuert den Untertanen des Mainzer Stifts die Befreiung von fremden Gerichten und bestellt ihnen die Gff. Reinhard von Hanau und Johann von Nassau zu Schützern

 

publiziert: Chmel
 1452 03 20 Rom
Reichsregister

Chmel: 2789
Privilegienbestätigung Straßburg Befreiung von westfälischen Gerichten (mit ins. FIII zu 1451)

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1455 04 28 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 7-132
Chmel: 3342
bekundet Befreiung Kölns von rechtmäßiger Strafe

 

unveröffentliche Sammlung
 1458 11 03 Wien
Literaturbeleg

erläßt ein Mandat bzgl. der am 26. Oktober verliehenen Befreiung des EB von Salzburg vom persönlichen Erscheinen vor Gericht

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1458 11 08 Wien
Original

Reg Fr.III.: 18-73
Chmel: 3659
verkündet allen Amtleuten und Untertanen die Befreiung der Salzburger Städte in Steyr, Kärnten und Krain v. d. kaiserlichen Landschranne

 

unveröffentliche Sammlung
 1462 07 21 Graz
Literaturbeleg

an gen. Städte betr. Befreiung der Gefangenen des Hz. Ludwig

 

unveröffentliche Sammlung
 1462 07 21 -
Literaturbeleg

an Untertanen des Gf. Ulrich v. Württemberg betr. Befreiung der Gefangenen des Hz. Ludwig

 

publiziert: Regg.F.III.
 1462 07 21 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 5-141
Aufforderung an Württemberger zur Befreiung Gf. Ulrichs

 

unveröffentliche Sammlung
 1464 12 12 Wiener Neustadt
Original

wiederholt seine Befreiung Nürnberg von fremden Gerichten von 1459 Juni 22

 

publiziert: Regg.F.III. / Chmel
 1465 01 12 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 4-399a
Chmel: 4137
wiederholt Befreiung Nürnberg von westfälischen Gerichten 22. Juni 1459 u. 12. Dezember 1464

 

unveröffentliche Sammlung
 1471 08 19 Regensburg
Kopial

bestätigt Mgf. Albrecht Befreiung von fremden Gerichten, Rottweil etc.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1474 04 11 Augsburg
Original

Reg Fr.III.: 7-404
befiehlt Köln die Befreiung von Wein am Zoll zu Bonn

 

publiziert: Regg.F.III.
 1477 05 09 Wien
Original

Reg Fr.III.: 7-607
befiehlt Köln, die Befreiung der Neusser vom Zoll zu Köln zu beachten

 

publiziert: Chmel
 1487 05 11 Nürnberg
Literaturbeleg

Chmel: 8032
dankt den Landständen Oberösterreichs für die Bewilligung der Hilfstruppen, und verspricht ihnen baldige Befreiung von den Ungarn

 

publiziert: Regg.F.III.
 1488 03 06 Innsbruck
Original

Reg Fr.III.: 25-263, 8-475
KF fordert Eb. Berthold von Mainz zur Unterstützung bei der Befreiung Kg. Maximilians auf.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1488 03 06 Innsbruck
Original

Reg Fr.III.: 7-745
fordert Köln zur Hilfe für die Befreiung Kg. Maximilians auf

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 51):


Nach oben...