Friedrich III. Urkunden-Datenbank - Work in progress

Suche

Überlieferungsart:

Fundstellen 1 bis 20 (von 374):
Bamberg

unveröffentliche Sammlung
 1440 /?(keine Ortsangabe)
Reichsregister

Erste Bitte an St. Stephan in Bamberg für Theoderich Truchseß, Kler. Bamberger Diözese

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 16 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 14-7
gebietet Konrad Fribertzhofer, kgl. Ladung dem Bf. Anton von Bamberg zuzustellen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 16 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 14-8
lädt Bf. Anton von Bamberg wegen Steuereinforderung von Nürnberg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 16 /ca.(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-9 †
lädt Nürnberg rechtlich vor sich in Sachen Bf. Anton von Bamberg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 17 Wien
Kopial

Reg Fr.III.: 14-11
gebietet Bf. Anton von Bamberg, keine Steuern von Nürnberg zu fordern

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 05 17 Wien
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-12 †
gebietet Domkapitel Bamberg Einstellung von Zwangsmaßnahmen gg. Nürnberg.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1440 09 20 Wiener Neustadt
Original

Reg Fr.III.: 14-39
gebietet Eberhard von Seinsheim, Deutschmeister des Deutschen Ordens, nicht vor dem Baseler Konzil, sondern vor ihm als dem zuständigen weltlichen, und dem Bf von Bamberg als geistl. Richter gg. Nürnberg Recht zu nehmen

 

unveröffentliche Sammlung
 1440-1493(keine Ortsangabe)
Kopial

gebietet Bf. von Bamberg, er soll seinem Dekan Wolfram verbieten weiterhin Nürnberger Bürger in weltlichen Dingen vor sein geistl. Gericht zu laden

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an St. Jakob extra muros Bamberg für Jodocus Tetzel, Mag. art., Kler. Bamberger Diözese

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-46 †
schreibt in ungen. Angelegenheit an Bf. Anton von Bamberg

 

unveröffentliche Sammlung
 1441 02 26 Wiener Neustadt
Reichsregister

Erste Bitte an Domkapitel Bamberg für Heinrich Leubing, Dr. leg. et Lic. decr., Kler. Mainzer Diözese

 

publiziert: Chmel
 1441 10 24 Graz
Reichsregister

Chmel: 0396
Erste Bitte pro Wilhelmo Comite de Orlemund ad Capitulum Ecclesiae Cathedralis Bambergensis.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 11 28 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 14-77
ermahnt Bf Anton von Bamberg, wegen Steuerforderungen gg. Nürnberg

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 11 28 Graz
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-78 †
ermahnt Domkapitel von Bamberg zu gütlicher Einigung mit Nürnberger Bürgern.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 11 29 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 14-79
gebietet Bf. Anton von Bamberg, Steuern gg. Nürnberg abzustellen

 

publiziert: Regg.F.III.
 1441 11 29 Graz
Kopial

Reg Fr.III.: 14-80
gebietet Konrad Fribertzhofer, Bf. Anton von Bamberg Ladung zu verkünden

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 06 17 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-118 †
richtet Erste Bitte an Stift St. Stephan zu Bamberg f. W. Rostauscher.

 

publiziert: Regg.F.III.
 1442 06 17 /vor(keine Ortsangabe)
Deperditum

Reg Fr.III.: 14-119 †
richtet Erste Bitte an Stift St. Stephan zu Bamberg f. D. Truchseß

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 06 19 Aachen
Kopial

bestätigt den Mgff. Friedrich u. dessen Brüdern Albrecht, Johann u. Friedrich von Brandenburg alle Lehen u. Besitzungen

 

unveröffentliche Sammlung
 1442 06 19 Aachen
Kopial

Privilegienbestätigung für Mgff. Friedrich von Brandenburg u. dessen Brüder Johann, Albrecht u. Friedrich

 

Fundstellen 1 bis 20 (von 374):


Nach oben...